Herr Matsumoto stellt sich vor ...

Hier können die Mitglieder sich und ihre 1er vorstellen

Re: Herr Matsumoto stellt sich vor ...

Beitragvon comar1979 » 08.02.2019 18:47

So, Herr Matsumoto hat jetzt ca. 20tkm mit mir "abgespult".
Keine besonderen Vorkommnisse. Für meinen täglichen Kampf über den mittleren Ring ideal. Auch die Kombi aus Planetengetriebe und E Motor ist eine tolle Sache.

Weiter so :daumen:
Bild
Benutzeravatar
comar1979
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 30451
Registriert: 05.08.2009 11:51
Wohnort: München
Verbrauch
Fahrzeug: 130i E8x

Re: Herr Matsumoto stellt sich vor ...

Beitragvon Stuntdriver » 08.02.2019 18:59

Siiiiiiiiiiirrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr Da weiß man doch nach ein paar Minuten auch nicht mehr ob es der Motor oder doch ein Tinitus ist. :mrgreen:
Bild
Sieger des F1-Kicktippspiels 2011, Sieger des Bundesliga 2011/12 u. 14/15-Kicktippspiels, EXPERTE des Bundesliga 2017/18-Tippspiels, Mitglied des MOhrenclubs
Benutzeravatar
Stuntdriver
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 69439
Registriert: 04.07.2011 17:09
Wohnort: FFC (Fahrrad Fetisch City)
Fahrzeug: 125i E8x

Re: Herr Matsumoto stellt sich vor ...

Beitragvon Onkel_Mikke » 09.02.2019 21:42

Pro Elektro. Wenn ich heute im Lotto gewinne, bestelle ich morgen das Model 3 Performance.

Aber a) fehlt der Tippschein/ergo das Pulver und b) tut Sid ja brav seinen Dienst.

Elektro ist die Zukunft. Ob das dann Kernreaktor, Brennstoffzelle, Tretdynamo oder Akku sein wird? Wird die Zeit zeigen.
____
Do wu Hasen Hosen häse und Hosen Husen häse, do kumm ich her.

"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"
Bild
Benutzeravatar
Onkel_Mikke
Großmeister
Großmeister
 
Beiträge: 8016
Registriert: 30.07.2012 19:21
Wohnort: SAP-Arena, Zweitwohnung Friedrichspark
Verbrauch
Fahrzeug: 116i F2x

Re: Herr Matsumoto stellt sich vor ...

Beitragvon HavannaClub3.0 » 09.02.2019 21:47

Onkel_Mikke hat geschrieben:Pro Elektro. Wenn ich heute im Lotto gewinne, bestelle ich morgen das Model 3 Performance.

könnte es sein dass du vergessen hast einen grösseren Eintrag im Alki Thread zu erstellen? :gruebel:
Bild
Benutzeravatar
HavannaClub3.0
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 18044
Registriert: 02.04.2006 21:44
Wohnort: Wilder Süden!
Fahrzeug: 130i E8x

Re: Herr Matsumoto stellt sich vor ...

Beitragvon Onkel_Mikke » 09.02.2019 21:53

Sir, nein Sir!

Reichweite vom Performance reicht mir dreimal, Allrad geschädigt bin ich eh... mein Ding.
____
Do wu Hasen Hosen häse und Hosen Husen häse, do kumm ich her.

"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"
Bild
Benutzeravatar
Onkel_Mikke
Großmeister
Großmeister
 
Beiträge: 8016
Registriert: 30.07.2012 19:21
Wohnort: SAP-Arena, Zweitwohnung Friedrichspark
Verbrauch
Fahrzeug: 116i F2x

Herr Matsumoto stellt sich vor ...

Beitragvon Horst » 09.02.2019 21:56

Onkel_Mikke hat geschrieben:Sir, nein Sir!

Reichweite vom Performance reicht mir dreimal, Allrad geschädigt bin ich eh... mein Ding.

Dabei! Und im Vergleich zu nem 340i nichtmal teurer.
Jedoch auch hier keinen Strom Anschluss in der TG, keinen auf Arbeit und den Touch Fernseher als Tachonaviklimaeinfachalles ist kacke. Vom nicht Lotto spielen mal abgesehen.
Und ja R5 und R6 für den Klang müsste man sich halt einen hinstellen.
Bild
Sieger des Coronaliga Tippspiels 2020 und des BuLi Tippspiels 20/21
Benutzeravatar
Horst
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 28982
Registriert: 05.07.2012 23:38
Wohnort: Teltow
Fahrzeug: kein 1er

Re: Herr Matsumoto stellt sich vor ...

Beitragvon Onkel_Mikke » 09.02.2019 22:02

Der fehlende Tacho ist ein Argument.

Aber, ich hab in Hamburg im Model S gesessen. Wenn man etwas computeraffin ist, geht das sehr logisch und flüssig von der Hand. Da hab ich fürs BMW i-Drive länger gebraucht. Ich fand beim Model S irgendwie Alles auf Anhieb dort, wo ich es gesucht habe. Aber klar, ist sehr individuell.

Gruß
____
Do wu Hasen Hosen häse und Hosen Husen häse, do kumm ich her.

"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"
Bild
Benutzeravatar
Onkel_Mikke
Großmeister
Großmeister
 
Beiträge: 8016
Registriert: 30.07.2012 19:21
Wohnort: SAP-Arena, Zweitwohnung Friedrichspark
Verbrauch
Fahrzeug: 116i F2x

Herr Matsumoto stellt sich vor ...

Beitragvon Horst » 09.02.2019 22:17

Ach ob der Tacho nun da digital angezeigt wird oder hinterm Lenkrad ist ja noch Wurst, aber ich find halt blind bedienbare Knöpfe ganz nett. Gerade im Straßenverkehr doch sehr hilfreich
Bild
Sieger des Coronaliga Tippspiels 2020 und des BuLi Tippspiels 20/21
Benutzeravatar
Horst
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 28982
Registriert: 05.07.2012 23:38
Wohnort: Teltow
Fahrzeug: kein 1er

Re: Herr Matsumoto stellt sich vor ...

Beitragvon smoeke » 09.02.2019 22:43

Horst hat geschrieben:Ach ob der Tacho nun da digital angezeigt wird oder hinterm Lenkrad ist ja noch Wurst, aber ich find halt blind bedienbare Knöpfe ganz nett. Gerade im Straßenverkehr doch sehr hilfreich


Erzähl das mal den ganzen Trollos der „Anzeige-Bedien-Konzept“-Abteilungen der OEMs... ein Trauerspiel...
Benutzeravatar
smoeke
Großmeister
Großmeister
 
Beiträge: 3450
Registriert: 23.07.2008 11:55
Wohnort: H/HB/GÖ/IN/M/CE/WOB
Verbrauch
Fahrzeug: kein 1er

Re: Herr Matsumoto stellt sich vor ...

Beitragvon Horst » 09.02.2019 23:03

Jup. Stylisch muss es aussehen, kühl und reduziert Blabla
Opel wurde jahrelang, besonders von der VAG Presse AB und AMS, gescholten das die so viele Knöpfe in ihren Autos haben, oh mein Gott wie überfrachtet alles ist, ein Touchnavi wie im Golf ist doch das beste auf der Welt etc., kaum geändert hieß es von gleicher Stelle wie unübersichtlich doch alles geworden ist mit Touch und Konzentrierung in Untermenüs
Vor allem da in Konsumententests erwiesen worden ist, mehrfach!, um wieviel besser Knöpfe sind, auch die bei Opel vorher
Bild
Sieger des Coronaliga Tippspiels 2020 und des BuLi Tippspiels 20/21
Benutzeravatar
Horst
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 28982
Registriert: 05.07.2012 23:38
Wohnort: Teltow
Fahrzeug: kein 1er

Re: Herr Matsumoto stellt sich vor ...

Beitragvon Stuntdriver » 10.02.2019 00:28

Elektro? Ihr habt doch einen an der Waffel! :eusa_doh:
Da fahr ich ja noch lieber volle Lotte Fahrrad und brüll dabei: "Vroooooooooaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaarrrrrrrrrrrrrr *meeep* *meeeeeeep* Vrmmm, Vrrrrooooooaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaarrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr" und spuck dabei jedem Tesla auf die Scheibe. Und Nachts im Winter zieh ich dann durch die Tiefgaragen und zieh überall die Stecker. :grins:
Bild
Sieger des F1-Kicktippspiels 2011, Sieger des Bundesliga 2011/12 u. 14/15-Kicktippspiels, EXPERTE des Bundesliga 2017/18-Tippspiels, Mitglied des MOhrenclubs
Benutzeravatar
Stuntdriver
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 69439
Registriert: 04.07.2011 17:09
Wohnort: FFC (Fahrrad Fetisch City)
Fahrzeug: 125i E8x

Re: Herr Matsumoto stellt sich vor ...

Beitragvon Onkel_Mikke » 10.02.2019 08:59

Du warst das also letztens? So, so.
____
Do wu Hasen Hosen häse und Hosen Husen häse, do kumm ich her.

"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"
Bild
Benutzeravatar
Onkel_Mikke
Großmeister
Großmeister
 
Beiträge: 8016
Registriert: 30.07.2012 19:21
Wohnort: SAP-Arena, Zweitwohnung Friedrichspark
Verbrauch
Fahrzeug: 116i F2x

Re: Herr Matsumoto stellt sich vor ...

Beitragvon Horst » 10.02.2019 09:59

Stuntdriver hat geschrieben:Und Nachts im Winter zieh ich dann durch die Tiefgaragen und zieh überall die Stecker. :grins:

Bild
Sieger des Coronaliga Tippspiels 2020 und des BuLi Tippspiels 20/21
Benutzeravatar
Horst
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 28982
Registriert: 05.07.2012 23:38
Wohnort: Teltow
Fahrzeug: kein 1er

Re: Herr Matsumoto stellt sich vor ...

Beitragvon comar1979 » 10.02.2019 10:10

Onkel_Mikke hat geschrieben:Pro Elektro. Wenn ich heute im Lotto gewinne, bestelle ich morgen das Model 3 Performance.

Aber a) fehlt der Tippschein/ergo das Pulver und b) tut Sid ja brav seinen Dienst.

Elektro ist die Zukunft. Ob das dann Kernreaktor, Brennstoffzelle, Tretdynamo oder Akku sein wird? Wird die Zeit zeigen.


+1

Die Ladezeiten und die Infrastuktur sind halt noch das Problem... naja, "früher" mussten sie auch zum tanken an die Apotheke


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Bild
Benutzeravatar
comar1979
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 30451
Registriert: 05.08.2009 11:51
Wohnort: München
Verbrauch
Fahrzeug: 130i E8x

Re: Herr Matsumoto stellt sich vor ...

Beitragvon Santino » 10.02.2019 10:22

Man müsste hald loslaufen und sich jetzt noch eins der echten Autos sichern.

Dann hat man noch was frisches in der Garage stehen wenn der Elektrowahnsinn startet.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Pentizikulös!

Die Letzten werden die Ersten sein. Es sei denn sie sind zu langsam.

Individual Car Design

Bild
Benutzeravatar
Santino
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 20974
Registriert: 12.07.2011 21:47
Fahrzeug: 130i E8x

VorherigeNächste

Zurück zu Vorstellungsrunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron