Seite 2 von 3

Re: 128ti (Frotkratzer)

BeitragVerfasst: 15.04.2021 12:39
von Onkel_Mikke
Bei Ford fliegt dafür der Fiesta aus dem Programm, zugunsten von irgendeiner Elekteobude.

Gesendet von meinem S61 mit Tapatalk

Re: 128ti (Frotkratzer)

BeitragVerfasst: 15.04.2021 12:47
von oVerboost
Fiesta? Komplett?
Sind die bescheuert?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Re: 128ti (Frotkratzer)

BeitragVerfasst: 15.04.2021 12:56
von Stuntdriver
Onkel_Mikke hat geschrieben:Bei Ford fliegt dafür der Fiesta aus dem Programm, zugunsten von irgendeiner Elekteobude.

Gesendet von meinem S61 mit Tapatalk

:eusa_doh:

Re: 128ti (Frotkratzer)

BeitragVerfasst: 15.04.2021 13:13
von Horst
Onkel_Mikke hat geschrieben:Bei Ford fliegt dafür der Fiesta aus dem Programm, zugunsten von irgendeiner Elekteobude.

Gesendet von meinem S61 mit Tapatalk

Sagt wer? Bisher hab ich immer nur gelesen das die Produktion eines E-Autos nach Köln zieht, aber nicht das der Fiesta generell eingestellt wird.
Das ist das meistverkaufte Modell in Europa, da seh ich "noch" nicht das die den Einstampfen für Puma und ne E-Bude, aber vielleicht täusche ich mich auch und bin traurig das es dann keinen kleinen ST mehr gibt.
Das der Mondeo eingestellt wird ist dagegen unbestritten und bei dem Markt und der Modellpolitik von Ford leider kein Wunder :-/

Re: 128ti (Frotkratzer)

BeitragVerfasst: 15.04.2021 13:23
von Angel130i
Onkel_Mikke hat geschrieben:Bei Ford fliegt dafür der Fiesta aus dem Programm, zugunsten von irgendeiner Elekteobude.

Gesendet von meinem S61 mit Tapatalk

:-o :-o

Re: 128ti (Frotkratzer)

BeitragVerfasst: 15.04.2021 13:31
von Stuntdriver
Ford ist auch so ein Beispiel, so viel Potential. Wo bleibt er denn der Capri?

Re: 128ti (Frotkratzer)

BeitragVerfasst: 15.04.2021 13:58
von Horst
Stuntdriver hat geschrieben:Ford ist auch so ein Beispiel, so viel Potential. Wo bleibt er denn der Capri?

Wer soll den kaufen?
Ford konzentriert sich voll auf Suffs und zukünftig auf Elektro.
Dem Fiesta wurde ein Hochsitz beigestellt (Puma)
Focüs bleibt, hat aber schwer mit mangelnder Qualität und dem Kuga zu kämpfen
Mondeo fliegt raus (nadem es den ja zum Schluß nur noch mit zwei Motoren gab) und wird gerüchteweise ersetzt durch nen Hochsitzkombicrossoverschlagmichtod
S-Max und Galaxy sind gefühlt hundert Jahre alt und werden nicht neu kommen, statt dessen soll man Riesensuffs kaufen :-/

Re: 128ti (Frotkratzer)

BeitragVerfasst: 15.04.2021 16:09
von Stuntdriver
Ja ich natürlich.

Wobei.. :gruebel:
eigentlich müssten sie ihn mir schenken, weil ich doch so ein toller Tüpp bin und Markenbotschafter wäre. :sieger:
Und dir natürlich auch.
Aber dem Marco nicht weil der Fussel im Bauchnabel hat und elektrisch fährt. :eusa_snooty:

Re: 128ti (Frotkratzer)

BeitragVerfasst: 15.04.2021 17:48
von Onkel_Mikke
Horst hat geschrieben:
Onkel_Mikke hat geschrieben:Bei Ford fliegt dafür der Fiesta aus dem Programm, zugunsten von irgendeiner Elekteobude.

Gesendet von meinem S61 mit Tapatalk

Sagt wer? Bisher hab ich immer nur gelesen das die Produktion eines E-Autos nach Köln zieht, aber nicht das der Fiesta generell eingestellt wird.
Das ist das meistverkaufte Modell in Europa, da seh ich "noch" nicht das die den Einstampfen für Puma und ne E-Bude, aber vielleicht täusche ich mich auch und bin traurig das es dann keinen kleinen ST mehr gibt.
Das der Mondeo eingestellt wird ist dagegen unbestritten und bei dem Markt und der Modellpolitik von Ford leider kein Wunder :-/


Bruderherz letzte Woche erzählt, er ist da ja dank Fiasko ST und Mr. Cossi bissl tiefer in der Ford Szene drin. Köln baut zukünftig nur noch Elektro, damit kein Platz mehr für Fiesta. Sagt man, mal sehen. So richtig kann ichs mir auch nicht vorstellen.

Gruß

128ti (Frotkratzer)

BeitragVerfasst: 15.04.2021 18:43
von Horst
Und ich fahr Focüs Also auch nur wissen aus Foren und „Fachpresse“
In Köln ist kein Platz mehr, das stimmt. Da kommt zukünftig der MEB Ford her. Und der Baukasten ist eigentlich zu lang für nen Fiesta, da stehen ja sonst VW ID3 und ID4 drauf, also ne Nummer größer als Fiasko. Somit ist mein steiler Tipp, Fiesta bleibt und kommt irgendwo anders her als aus Köln und das Elektroding wird sowas Crossoverkleincompaktwagenhatschkuhpeesuffviertürer oder so Mach E in kleiner halt

Re: 128ti (Frotkratzer)

BeitragVerfasst: 15.04.2021 21:06
von Onkel_Mikke
Ich hatte ihn so verstanden, daß sie in Köln das E-Ding mit VW zusammen bauen.

128ti (Frotkratzer)

BeitragVerfasst: 15.04.2021 21:52
von Horst
Nee, höchst kompliziert die Geschichte. VW bekommt Anteile an einer Bude für selbstfahrzeug in Milliarden Höhe und ist dann dort gleichberechtigt mit Ford, bringt dafür auch seine eigene Selbstfahr Bude mit rein, Ford entwickelt die nächste runde Pickups für den Weltmarkt, VW dafür den kleinen Kastenwagen für beide, dazu bekommt Ford für einige hunderttausend Einheiten MEB Plattformen für was Suffiges und was noch nicht bekanntes.
Köln wird also E-Standort für Ford mit Plattformen von VW.

Re: 128ti (Frotkratzer)

BeitragVerfasst: 15.04.2021 23:15
von Stuntdriver
Alle gaga.

Re: 128ti (Frotkratzer)

BeitragVerfasst: 15.04.2021 23:28
von Horst
Stuntdriver hat geschrieben:Alle gaga.
Um es kurz zu fassen, ja.
Kannste auch Hyundai kaufen, top Qualität inschenört bei Albert Biermann.
Leider nur mit zu wenig bumms bis auf die N Modelle.

Re: 128ti (Frotkratzer)

BeitragVerfasst: 15.04.2021 23:34
von Stuntdriver
Bild