Seite 3 von 3

Re: 120d mit Automatik?

BeitragVerfasst: 27.03.2012 23:34
von Equilibrium
ich bin beide diesel mit automatik gefahren. die abstimmung im 20d hat mir nicht gefallen, die gedenksekunde der automatik und das zugegeben viel zu große turboloch des 20d passen nicht zusammen. der 23d spricht deutlich schneller an - da passt das perfekt.
wobei das zugegeben nur meine meinung ist, vielleicht hatte der 20d-leihwagen auch ein anderes problem.

Re: 120d mit Automatik?

BeitragVerfasst: 28.03.2012 07:47
von alpinweisser_120d
kann ich voll empfehlen! zum thema geschwindigkeit: ein 120dA ist vmax ohne sperre schneller als ein 120d, weil die übersetzung anders ist. ich hab mit meinen performance 269ern 247km/h gps im ersten versuch geschafft.

schaltpaddels nachzurüsten ist ein kinderspiel! und das macht die automatik erst richtig geil! ohne paddles würd ich auch lieber rühren.. ;)

Re: 120d mit Automatik?

BeitragVerfasst: 28.03.2012 21:54
von Roadstar111
Sind die Paddels beim 120dA wirklich so einfach nachzurüsten ?

Eigentlich sind sie ja vom Werk aus nur für den 123dA bestellbar. Hab irgendwo mal gelesen, daß sie beim 123dA sehr leicht nachzurüsten sind, da Kabel am Lenkrad schon liegen.

Beim 120dA müßten wohl erst noch Kalbel für die Paddels zum Lenkrad gelegt werden. Kann jemand dazu genaueres sagen ?

Leistungsmäßig würde mir wahrscheinlich auch ein 120d reichen, ich fahre ja noch den 120d vFL mit 163 PS und ich vermute mal das zum FL mit 177 PS schon ein minimal spürbarer Unterschied ist.

123d wäre natürlich die Krönung, aber ist entsprechend schwer zu finden.

Re: 120d mit Automatik?

BeitragVerfasst: 28.03.2012 22:23
von alpinweisser_120d
Roadstar111 hat geschrieben:Sind die Paddels beim 120dA wirklich so einfach nachzurüsten ?

Eigentlich sind sie ja vom Werk aus nur für den 123dA bestellbar. Hab irgendwo mal gelesen, daß sie beim 123dA sehr leicht nachzurüsten sind, da Kabel am Lenkrad schon liegen.

Beim 120dA müßten wohl erst noch Kalbel für die Paddels zum Lenkrad gelegt werden. Kann jemand dazu genaueres sagen ?

Leistungsmäßig würde mir wahrscheinlich auch ein 120d reichen, ich fahre ja noch den 120d vFL mit 163 PS und ich vermute mal das zum FL mit 177 PS schon ein minimal spürbarer Unterschied ist.

123d wäre natürlich die Krönung, aber ist entsprechend schwer zu finden.


jo die nachrüstung ist kindergarten!

Re: 120d mit Automatik?

BeitragVerfasst: 30.03.2012 11:05
von Fabi189
1addict hat geschrieben:
Roadstar111 hat geschrieben:Sind die Paddels beim 120dA wirklich so einfach nachzurüsten ?

Eigentlich sind sie ja vom Werk aus nur für den 123dA bestellbar. Hab irgendwo mal gelesen, daß sie beim 123dA sehr leicht nachzurüsten sind, da Kabel am Lenkrad schon liegen.

Beim 120dA müßten wohl erst noch Kalbel für die Paddels zum Lenkrad gelegt werden. Kann jemand dazu genaueres sagen ?

Leistungsmäßig würde mir wahrscheinlich auch ein 120d reichen, ich fahre ja noch den 120d vFL mit 163 PS und ich vermute mal das zum FL mit 177 PS schon ein minimal spürbarer Unterschied ist.

123d wäre natürlich die Krönung, aber ist entsprechend schwer zu finden.


jo die nachrüstung ist kindergarten!


Als wir die bei dir umgebaut haben kam mir das nicht so vor! Für einen versierten Schrauber ok, aber nicht für jemand der max seine Reifen selber wechselt! :!:

Re: 120d mit Automatik?

BeitragVerfasst: 30.03.2012 11:07
von comar1979
Fabi189 hat geschrieben:
1addict hat geschrieben:
Roadstar111 hat geschrieben:Sind die Paddels beim 120dA wirklich so einfach nachzurüsten ?

Eigentlich sind sie ja vom Werk aus nur für den 123dA bestellbar. Hab irgendwo mal gelesen, daß sie beim 123dA sehr leicht nachzurüsten sind, da Kabel am Lenkrad schon liegen.

Beim 120dA müßten wohl erst noch Kalbel für die Paddels zum Lenkrad gelegt werden. Kann jemand dazu genaueres sagen ?

Leistungsmäßig würde mir wahrscheinlich auch ein 120d reichen, ich fahre ja noch den 120d vFL mit 163 PS und ich vermute mal das zum FL mit 177 PS schon ein minimal spürbarer Unterschied ist.

123d wäre natürlich die Krönung, aber ist entsprechend schwer zu finden.


jo die nachrüstung ist kindergarten!


Als wir die bei dir umgebaut haben kam mir das nicht so vor! Für einen versierten Schrauber ok, aber nicht für jemand der max seine Reifen selber wechselt! :!:


Ach was! Bei mir sind auch alle Umrüstungen Kindergarten *solange Du dabei bist und das machst* :mrgreen:

120d mit Automatik?

BeitragVerfasst: 31.03.2012 15:11
von alpinweisser_120d
Fabi189 hat geschrieben:
1addict hat geschrieben:
Roadstar111 hat geschrieben:Sind die Paddels beim 120dA wirklich so einfach nachzurüsten ?

Eigentlich sind sie ja vom Werk aus nur für den 123dA bestellbar. Hab irgendwo mal gelesen, daß sie beim 123dA sehr leicht nachzurüsten sind, da Kabel am Lenkrad schon liegen.

Beim 120dA müßten wohl erst noch Kalbel für die Paddels zum Lenkrad gelegt werden. Kann jemand dazu genaueres sagen ?

Leistungsmäßig würde mir wahrscheinlich auch ein 120d reichen, ich fahre ja noch den 120d vFL mit 163 PS und ich vermute mal das zum FL mit 177 PS schon ein minimal spürbarer Unterschied ist.

123d wäre natürlich die Krönung, aber ist entsprechend schwer zu finden.


jo die nachrüstung ist kindergarten!


Als wir die bei dir umgebaut haben kam mir das nicht so vor! Für einen versierten Schrauber ok, aber nicht für jemand der max seine Reifen selber wechselt! :!:

wir hatten nur den falschen stecker, weil in der anleitung die bilder nur 150x150 groß waren! ich hatte ihn zuhause dann gefunden und ab da wars wirklich einfach!

Re: 120d mit Automatik?

BeitragVerfasst: 31.03.2012 15:34
von ThomasB.
Roadstar111 hat geschrieben:Sind die Paddels beim 120dA wirklich so einfach nachzurüsten ?

Eigentlich sind sie ja vom Werk aus nur für den 123dA bestellbar. Hab irgendwo mal gelesen, daß sie beim 123dA sehr leicht nachzurüsten sind, da Kabel am Lenkrad schon liegen.

Beim 120dA müßten wohl erst noch Kalbel für die Paddels zum Lenkrad gelegt werden. Kann jemand dazu genaueres sagen ?

Leistungsmäßig würde mir wahrscheinlich auch ein 120d reichen, ich fahre ja noch den 120d vFL mit 163 PS und ich vermute mal das zum FL mit 177 PS schon ein minimal spürbarer Unterschied ist.

123d wäre natürlich die Krönung, aber ist entsprechend schwer zu finden.



Schaltwippen für das Coupé hat man ab Werk für den 125i, 135i und 123d bekommen.
Ab 09/2011 für alle Modelle außer 118d.

Re: 120d mit Automatik?

BeitragVerfasst: 07.04.2012 12:55
von alpinweisser_120d
ThomasB. hat geschrieben:
Roadstar111 hat geschrieben:Sind die Paddels beim 120dA wirklich so einfach nachzurüsten ?

Eigentlich sind sie ja vom Werk aus nur für den 123dA bestellbar. Hab irgendwo mal gelesen, daß sie beim 123dA sehr leicht nachzurüsten sind, da Kabel am Lenkrad schon liegen.

Beim 120dA müßten wohl erst noch Kalbel für die Paddels zum Lenkrad gelegt werden. Kann jemand dazu genaueres sagen ?

Leistungsmäßig würde mir wahrscheinlich auch ein 120d reichen, ich fahre ja noch den 120d vFL mit 163 PS und ich vermute mal das zum FL mit 177 PS schon ein minimal spürbarer Unterschied ist.

123d wäre natürlich die Krönung, aber ist entsprechend schwer zu finden.



Schaltwippen für das Coupé hat man ab Werk für den 125i, 135i und 123d bekommen.
Ab 09/2011 für alle Modelle außer 118d.


kann man beim 118d aber auch nachrüsten!