Seite 1 von 3

128ti (Frotkratzer)

BeitragVerfasst: 14.04.2021 22:29
von Stuntdriver
Ich weiß ja nicht ob es hier reindarf, Paul. Wenn es falsch ist, dann lösche es gerne und pack es zur Not einfach in den Smalltalk.

Habe mir seit langer Zeit mal wieder eine AB Sportscar gekauft. Dort ist ein Vergleichstest des neuen 128ti Frotkratzers gegen den Golf GTI und den Focus ST drin.
Der BMW kommt mit viel Zierrat, mir jedenfalls optisch viel zu prollig, einem wohl deutlich zu harten Fahrwerk, untersteuert ziemlich, was bei Luftdruck 2,7 an der VA auch nicht sonderlich verwundert, Opamatique (wohl nicht mal wirklich zackig schaltend), Bremse schwammig in der Dosierung aber gut,Motorsound langweilig. Nicht nur der deutlich schwächere Golf zieht vorbei (wie immer unspektakulär aber solide, jetzt aber m.E. vorne auch brutal hässlich), der Ford gewinnt auf der Rundstrecke, bei der Emotion, dem Fahrverhalten und dem Preis. Weniger prollig ist er auch noch.

Lustigerweise stellt der Artikel auch einen Vergleich zum 130i(E8x) her und ich zitiere mal: "..and die Faszination der alten Sechszylinder kommt er nicht heran." "Dem 128ti bleibt Rang drei. Das hätte sich der gute alte 130i nicht bieten lassen."

128ti (Frotkratzer)

BeitragVerfasst: 14.04.2021 22:40
von Horst
Sag ich doch. Und min. 8000€ isser auch noch als Focüs oder i30N. Das Ding verkauft sich, wenn überhaupt, nur über Name und Leasingrate :motz:
Fällt aus. Pro Ford oder Hyundai in der Klasse!
Unschön aber auch das die Zeitungen die immer geheult haben das der Turbobumms fehlt und handschakkeln länger dauert als DSG, sind jetzt die die jammern das es nur noch Automaten gibt der Sauger tot ist

Re: 128ti (Frotkratzer)

BeitragVerfasst: 14.04.2021 22:53
von Stuntdriver
Horst hat geschrieben:Sag ich doch. Und min. 8000€ isser auch noch als Focüs oder i30N. Das Ding verkauft sich, wenn überhaupt, nur über Name und Leasingrate :motz:
Fällt aus. Pro Ford oder Hyundai in der Klasse!
Unschön aber auch das die Zeitungen die immer geheult haben das der Turbobumms fehlt und handschakkeln länger dauert als DSG, sind jetzt die die jammern das es nur noch Automaten gibt der Sauger tot ist

Preis hatte ich erwähnt gehabt. :nicken:

Ja, ist richtig, der Hinweis auf die Presse. Dennoch, wenn BMW sich entscheidet da dem allgemeinen Trend hinterher zu laufen, dann müssen sie eben auch bei diesen Komponenten besser sein als die Konkurrenz. Schlimm ist halt auch 225er 18" und trotzdem sowohl im Fahrverhalten- und Komfort schlechter als Ford und VW mit 235/19". Die traten zwar mit aufpreispflichtigem adaptiven Fahrwerken an, aber das gab es dann bei BMW wieder nicht. Also mal wieder nicht auf die Kernkompetenz konzentriert - aber einen Auftritt wie Graf Koks. :fairy:

Re: 128ti (Frotkratzer)

BeitragVerfasst: 14.04.2021 23:03
von Horst
Joa aber die Summe von 8000€!!! mehr für ein Auto was nichts, aber so gar nichts, besser kann als die anderen Mitstreiter ist halt völlig drüber. Gerade im Hot Hatch Segment wird halt über Preis und Performance verkauft und nicht über „guck mal was für tolle Aufkleber ich habe“
Kein Alleinstellungsmerkmal mehr und dann gegen billigere Buden abkacken ist halt Käse. Könnte ich mich aufregen wie blöd über das Auto, nur gut das der auch noch hässlich ist dazu, brauch ich mit keine Gedanken machen

Re: 128ti (Frotkratzer)

BeitragVerfasst: 14.04.2021 23:06
von Stuntdriver
Absolut kein Widerspruch! :nicken:

Re: 128ti (Frotkratzer)

BeitragVerfasst: 14.04.2021 23:13
von Horst
Ich korrigiere, in der Basis liegen BMW und Focüs 10.000!!!!!! Auseinander
Der alte Focus RS ging bei 40T€ los. Das wären immer noch 4000€ Differenz für ne ganz andere Klasse an Performance als der Frotkratzer aus Bayern.

Re: 128ti (Frotkratzer)

BeitragVerfasst: 14.04.2021 23:38
von Horst
Ford selber sagt auf seiner HP sogar nur 37T€ Grundpreis. Aktionspreis ohne verhandeln mit Farbe, Leder (Recaro ist Serie), Voll LED, Navi mit Bang und Olufsen, Panorama, Parkassi, Abstandsassi, HUD, adaptive Dämpfer mit Schlaglocherkennung etc. 39.040€. Da kostet der BMW schon 55T€, ist doch bekloppt. (Der hat ja noch nicht mal Klimaauto Serie, geschweige denn Sportsitze und M-Lenker, was bringt dann das Ti??)

Re: 128ti (Frotkratzer)

BeitragVerfasst: 14.04.2021 23:40
von oVerboost
Wollte gerade sagen. Ausstattungsbereinigt wird die Spanne sicher noch grösser.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Re: 128ti (Frotkratzer)

BeitragVerfasst: 15.04.2021 00:01
von Stuntdriver
Horst hat geschrieben:Ford selber sagt auf seiner HP sogar nur 37T€ Grundpreis. Aktionspreis ohne verhandeln mit Farbe, Leder (Recaro ist Serie), Voll LED, Navi mit Bang und Olufsen, Panorama, Parkassi, Abstandsassi, HUD, adaptive Dämpfer mit Schlaglocherkennung etc. 39.040€. Da kostet der BMW schon 55T€, ist doch bekloppt. (Der hat ja noch nicht mal Klimaauto Serie, geschweige denn Sportsitze und M-Lenker, was bringt dann das Ti??)

Laut AB sportscar liegt der GP sogar bei 34,7. Bei BMW 43,1. Ich hätte nach dem Lesen des Textes angenommen daß es den ti nur mit Farb und Logogeprolle und M-Paket geben würde.

Re: 128ti (Frotkratzer)

BeitragVerfasst: 15.04.2021 08:24
von Angel130i
da bin ich froh, dass ich noch den 130i habe :grins:

Re: 128ti (Frotkratzer)

BeitragVerfasst: 15.04.2021 08:50
von Stuntdriver
Angel130i hat geschrieben:da bin ich froh, dass ich noch den 130i habe :grins:

Streiche er "noch"! :methusalem: :kaffee:

Re: 128ti (Frotkratzer)

BeitragVerfasst: 15.04.2021 08:56
von Fux96
Habe grad mal kurz quer gelesen was dieses ti da soll... hab mich neulich noch gewundert, da ich einen schwarzen 128er gesehen habe, der irgendwelche roten Akzentstreifen hatte und ich mir dachte bah sieht der scheiße aus :grins:

Re: 128ti (Frotkratzer)

BeitragVerfasst: 15.04.2021 08:56
von Horst
Stuntdriver hat geschrieben:Ich hätte nach dem Lesen des Textes angenommen daß es den ti nur mit Farb und Logogeprolle und M-Paket geben würde.

Was weiß ich , beim durchklicken im Konfigurator gestern Abend musste ich M Lenke und Sitze extra anwählen, keine Ahnung was da Serie drin ist.
Der GP beim Focüs ist jetzt höher weil scheinbar die Basisausstattung raus geflogen ist Egal, trotzdem um Welten günstiger.

Re: 128ti (Frotkratzer)

BeitragVerfasst: 15.04.2021 09:15
von Stuntdriver
Horst hat geschrieben:
Stuntdriver hat geschrieben:Ich hätte nach dem Lesen des Textes angenommen daß es den ti nur mit Farb und Logogeprolle und M-Paket geben würde.

Was weiß ich , beim durchklicken im Konfigurator gestern Abend musste ich M Lenke und Sitze extra anwählen, keine Ahnung was da Serie drin ist.

Es wird immer blöder. :fairy:

Fux96 hat geschrieben:Habe grad mal kurz quer gelesen was dieses ti da soll... hab mich neulich noch gewundert, da ich einen schwarzen 128er gesehen habe, der irgendwelche roten Akzentstreifen hatte und ich mir dachte bah sieht der scheiße aus :grins:

Sah auf den Fotos wirklich aus wie billigstes Asia-Prollteil mit Zubehör aus dem Tüningkatalog und viel Hinterhof.


Mal ganz was anderes: Neulich kam mir im Parkhaus ein schwarzer //M mit vier Türen entgegen. Früher hätte ich gesagt 3er Limousine, heute weiß man ja nicht ob es ein ///M4 xdriveGT mit zusätzlicher Schiebetür ist. Ihr wisst aber so ungefähr von welcher Grundgattung ich spreche. Jedenfalls hatt der den Osterhasengrill den ich ja brutal hässlich finde und das nicht nur auf Fotos, sondern ihn auch schon mehrmals im echten Leben zum göbeln fand. Ich rätsle noch immer was es war, ggf. haben mich die tausend hässlichen Sicken, Aubauflügelchen und Fakeöffnungen der heutigen //M zu sehr verwirrt auf jeden Fall hat es ein wenig vom hässlichen Hasenzähnhchengrill abgelenkt. Ich meine das schwarze Gitter im Grill hätten sie doch alle, oder?

Zusammengefasst: Es ist eine brutale Schande was BMW mittlerweile aus sich macht und wie sehr sie den Markenkern, der sie so lange geprägt hat, verlassen haben. Der v. Kühnheim und der Reitzle rotieren vermutlich in ihren Gräbern.

Re: 128ti (Frotkratzer)

BeitragVerfasst: 15.04.2021 10:12
von Angel130i
Stuntdriver hat geschrieben:
Angel130i hat geschrieben:da bin ich froh, dass ich noch den 130i habe :grins:

Streiche er "noch"! :methusalem: :kaffee:

ich behalte ihn solange er hält. Das war ja von Anfang an klar. ;-)