Seite 1 von 1

Wasser im Fußraum Fahrerseite

BeitragVerfasst: 23.05.2020 13:36
von Benny
Guten Tag, ich habe folgendes Probleme und habe die Hoffnung das man mir hier helfen kann.

Ich musste heute morgen leider festellen das in meinem Fußraum ordentlich Wasser drin steht. Da es stark regnet und das Wasser schön von oben weiter läuft habe ich das Auto mal in die Garage gefahren und es versucht trockenzulegen.
Mein Problem ist jetzt das ich nicht wirklich weiß woher es kommt und was ich machen kann.Das Sieb im Motorraum ist auf jeden Fal frei...
Ich schätze das es vom Ablauf des Schiebedachs kommt oder gibt es da noch andere möglichkeiten?
Ist es für einen Leien machbar diese Reperatur selbst durchzuführen? Gibt es eventuell Videos dazu wie man dabei vorgeht?
Oder muss ich tatsächlich in eine Werkstatt?Könnte man da abschätzen was es in einer Werkstatt so kosten würde?

Hier handelt es sich um einen 1er BMW Coupe 120d C1 Baujahr 2010

InkedBMW_LI1.jpg

Re: Wasser im Fußraum Fahrerseite

BeitragVerfasst: 23.05.2020 20:28
von oVerboost
Hast du mal ne neue Windschutzscheibe bekommen?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Re: Wasser im Fußraum Fahrerseite

BeitragVerfasst: 23.05.2020 21:51
von Benny
oVerboost hat geschrieben:Hast du mal ne neue Windschutzscheibe bekommen?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Nein da wurde nichts gemacht...

Re: Wasser im Fußraum Fahrerseite

BeitragVerfasst: 26.05.2020 12:19
von P0114
Benny hat geschrieben:Guten Tag, ich habe folgendes Probleme und habe die Hoffnung das man mir hier helfen kann.

Ich musste heute morgen leider festellen das in meinem Fußraum ordentlich Wasser drin steht. Da es stark regnet und das Wasser schön von oben weiter läuft habe ich das Auto mal in die Garage gefahren und es versucht trockenzulegen.
Mein Problem ist jetzt das ich nicht wirklich weiß woher es kommt und was ich machen kann.Das Sieb im Motorraum ist auf jeden Fal frei...
Ich schätze das es vom Ablauf des Schiebedachs kommt oder gibt es da noch andere möglichkeiten?
Ist es für einen Leien machbar diese Reperatur selbst durchzuführen? Gibt es eventuell Videos dazu wie man dabei vorgeht?
Oder muss ich tatsächlich in eine Werkstatt?Könnte man da abschätzen was es in einer Werkstatt so kosten würde?

Hier handelt es sich um einen 1er BMW Coupe 120d C1 Baujahr 2010

InkedBMW_LI1.jpg

Wasserabläufe Schiebedach Vorne beide (links UND rechts) mit Druckluft durchpusten. Sind vermutlich beide zu.