Seite 1 von 2

Herr Matsumoto stellt sich vor ...

BeitragVerfasst: 19.07.2018 20:06
von comar1979
:gn8:

nachdem ich mitterweile über Zehntausendkilometer Arbeitsweg (innerstädtisch :methusalem: ) druffjeschrubbt habe und mich der Horst letzte Woche angesprochen hat...
Ich stelle vor --> Herr Matsumoto, mein Zweitwagen. Geworden ist es letztes Jahr im November ein Toyota Yaris Hybrid. Gekauft als Vorführer beim örtlichen Toyota Dealer. Nachdem ich zwingend einen Kleinwagen mit Automatik und geringen Verbrauch wollte, lag der Yaris auf der Hand.

Der Wagen hat folgende Austattung:

Toyota Yaris Hybrid Lau(n)ch Edt.
sort of PLATZDAGRAU
100PS Systemleistung
CVT Automatik
zwei Zonen Klima
Sitzheizung
Schildererkennung
Regensensor
Rückfahrkamera ( :mrgreen: )
anti Auffahr Bremsautomatik
Lane Assistent
Berganfahrhilfe
usw. usw.

für nen Kleinwagen meiner Meinung wirklich gut. Nachgerüstet habe ich Ihn mit Solarplexius Sonnenschutzscheiben.

Bild

Bild

Bild

Bild

Von den Fahrleistungen bin ich, gemessen an den 100PS, eigentlich recht zufrieden. Da der normale Motor recht oft vom E Motor unterstützt wird, habe ich eigentlich nie groß das Gefühl untermotorisiert zu sein. Schon toll und wirklich faszinierend war und ist allerdings die lautlose voll E fahrt. Bis 70kmh oder so kann man, nach erreichen der Geschwindigkeit leicht den Fuss vom Gas nehmen und der E hält dann die Geschwindigkeit. Ist schon "faszinierend" bei offenem Fenster an irgendwelchen Wiesen vorbeizugleiten und man kann Grillen etc zirpen hören :nicken: . Der Verbrauch liegt im Normalfall so zwischen 4-4,5 Liter. Im Winter mir ordentlich Heizung/Sitzheizung etwas über 5 Liter.
Bilder vom Innen und Motorraum reiche ich mal nach...

Horst, jetzt bist Du nicht mehr alleine mit nem hässlichen Bock im Forum :mrgreen: :hi:

Nachtrag:

BildBild

Re: Herr Matsumoto stellt sich vor ...

BeitragVerfasst: 19.07.2018 20:09
von Stuntdriver
Damit hörst du auch die Grillen zirpen wenn du vorbeifährst und es verbraucht noch weniger Spirt, dafür aber etwas Fett. :grins:

Bild

Re: Herr Matsumoto stellt sich vor ...

BeitragVerfasst: 19.07.2018 20:13
von HavannaClub3.0
ich hör lieber die Reifen zirpen. :mrgreen:
und gegen den Yariswagen ist der Sid ja ne echte Schönheit. aber was solls - Hauptsache es fährt in Stau und Stadt und hat Assist und Unterhaltungskram...

Re: Herr Matsumoto stellt sich vor ...

BeitragVerfasst: 19.07.2018 20:14
von comar1979
Stuntdriver hat geschrieben:Damit hörst du auch die Grillen zirpen wenn du vorbeifährst und es verbraucht noch weniger Spirt, dafür aber etwas Fett. :grins:

Bild
Das Zirpen war extra für dich


Gesendet von meinem moto g(6) mit Tapatalk

Re: Herr Matsumoto stellt sich vor ...

BeitragVerfasst: 19.07.2018 20:16
von Horst
Boa das Heck sieht ja aus wie dem Vader sein Helm
Ansonsten Für den Einsatzzweck genau das richtige und sparsam
Passt!

Re: Herr Matsumoto stellt sich vor ...

BeitragVerfasst: 19.07.2018 20:17
von Stuntdriver
Und du siehst ich habe es direkt aufgegriffen. :hi:

Re: Herr Matsumoto stellt sich vor ...

BeitragVerfasst: 19.07.2018 20:39
von Santino
Hajo, Sachen gibts...

Re: Herr Matsumoto stellt sich vor ...

BeitragVerfasst: 19.07.2018 20:47
von comar1979
Horst hat geschrieben:Boa das Heck sieht ja aus wie dem Vader sein Helm
Ansonsten Für den Einsatzzweck genau das richtige und sparsam
Passt!
Jetzt wo du es sagst..
Aber Platzdagrau ist eine sehr stressfreie Farbe

Gesendet von meinem moto g(6) mit Tapatalk

Re: Herr Matsumoto stellt sich vor ...

BeitragVerfasst: 19.07.2018 20:57
von Horst
Ich bin erstaunt wie pflegeleicht weiß eigentlich ist. Natürlich kein Vergleich zu grau aber trotzdem.

Re: Herr Matsumoto stellt sich vor ...

BeitragVerfasst: 19.07.2018 20:59
von HavannaClub3.0
tiefer muss der! ca. 10cm! :methusalem:

Re: Herr Matsumoto stellt sich vor ...

BeitragVerfasst: 19.07.2018 21:03
von Horst
Da hatta recht.
Und weniger Sprit braucht er wegen dem geringeren Luftwiderstand auch :nicken:

Re: Herr Matsumoto stellt sich vor ...

BeitragVerfasst: 19.07.2018 22:31
von oVerboost
Tiefer stimmt.
Ansonsten sieht der doch ganz okay aus.
Wie der Verbrenner bei einem Hybrid die häufigen Ein- und Ausschaltzyklen, egal ob kalt oder warm, überlebt, ist für mich jedoch rätselhaft.

Wir hatten mal den Yaris erste Generation in der Familie. 68PS, Verbrauch 5,0-5,5l.
Wo da jetzt der technische Fortschritt ist, verstehe ich nicht.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Re: Herr Matsumoto stellt sich vor ...

BeitragVerfasst: 20.07.2018 00:22
von comar1979
Klar könnte er tiefer... Breiter auch . Macht halt bei dem Einsatz keinen Sinn.

Der Motor bleibt an solange er kalt ist. Erst wenn er Betriebstemperatur hat schaltet er ab. Aber stimmt schon, skeptisch bin ich auch. Beim Stop and Go bin ich schon froh dass der E los rollt. Da schalten die anderen um einen herum immer den Motor an/aus.

Gesendet von meinem moto g(6) mit Tapatalk

Re: Herr Matsumoto stellt sich vor ...

BeitragVerfasst: 20.07.2018 06:32
von Onkel_Mikke
Vernunftsauto halt. Nicht mehr, nicht weniger. Für die Stadt absolut okay.

Re: Herr Matsumoto stellt sich vor ...

BeitragVerfasst: 20.07.2018 07:38
von Santino
comar1979 hat geschrieben:Klar könnte er tiefer... Breiter auch . Macht halt bei dem Einsatz keinen Sinn.

Der Motor bleibt an solange er kalt ist. Erst wenn er Betriebstemperatur hat schaltet er ab. Aber stimmt schon, skeptisch bin ich auch. Beim Stop and Go bin ich schon froh dass der E los rollt. Da schalten die anderen um einen herum immer den Motor an/aus.

Gesendet von meinem moto g(6) mit Tapatalk


Hauptsache der 30i wird nicht ständig für die Kurzstrecke vergewaltigt!

#hatselberhydrostößeltackern
#kurzstreckennazi
#meinarmer30i