!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese MItteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Der Ultimative Winterreifenthread - Vorsicht - Rutschgefahr

Re: Der Ultimative Winterreifenthread - Vorsicht - Rutschgef

Beitragvon Fux96 » 22.12.2018 11:17

Oder deinem Fahrstil...? :grins:


Getapasquarkt
Nicht-Existenter Club der Patagonia-Grünen 1er
Bild
Benutzeravatar
Fux96
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 17358
Registriert: 05.07.2011 12:59
Wohnort: Hamburg
Verbrauch
Fahrzeug: kein 1er

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Der Ultimative Winterreifenthread - Vorsicht - Rutschgef

Beitragvon Stuntdriver » 22.12.2018 11:56

Fux96 hat geschrieben:Oder deinem Fahrstil...? :grins:


Getapasquarkt

Also das in jedem Fall! :motz: Habe mich bei Nässe schon lange nicht mehr so unwohl gefühlt. Du weißt nie was als Nächstes kommt.
Gestern Abend in einer engen Kurvenkombi (allerdings noch kalt): Zuerst nach Rechts, EInlenken gut, dann im Scheitelpunkt vorne geschoben, stabilisiert und ruff uff's Gas (weil hinter mir auch ein schneller BMW war, der sich an der Ampel vor mich schieben wollte :kaffee: ), schon keilt er hinten und es geht gleich in eine enge Links die teilweise bei Nässe im Scheitelpunkt sehr rutschig sein kann, also erst stabilisieren und dann anbremsen und nicht Adammäßig ausladend reindriften, (da ist 20m neben der Straße die Racecontrol, wäre doof würde man direkt auf deren Schreibtisch zum Stehen kommen, :ninja: wieder ein Zucken hinten, dieses Mal in die andere Richtung. Dann vorsichtig rum um's Eck, da war er dann brav und hat beim Rausfeuern hinten gerades soviel mitgelenkt wie ich es haben wollte. Dann geht es 100m geradeaus....zickig war's...aber zumindest ist der andere BMW jetzt gerade erst am Anfang der letzten Kurve. :grins:
Bild
Sieger des F1-Kicktippspiels 2011, Sieger des Bundesliga 2011/12 u. 14/15-Kicktippspiels, EXPERTE des Bundesliga 2017/18-Tippspiels, Mitglied des MOhrenclubs
Benutzeravatar
Stuntdriver
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 60715
Registriert: 04.07.2011 17:09
Wohnort: FFC (Fahrrad Fetisch City)
Fahrzeug: 125i E8x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Der Ultimative Winterreifenthread - Vorsicht - Rutschgef

Beitragvon Onkel_Mikke » 22.12.2018 13:07

Mal aus dem Rennsport übernommen. Bei schlechten Grip wird das Fahrwerk tendenziell weicher abgestimmt. Da ich mal vermute, dein "Setup" wurde im trockenen rausgefahren.....
____
Do wu Hasen Hosen häse und Hosen Husen häse, do kumm ich her.

Wer viel misst, misst viel Mist.

Geborener Europäner, Badener durch Gottes Gnaden.
Benutzeravatar
Onkel_Mikke
Großmeister
Großmeister
 
Beiträge: 6167
Registriert: 30.07.2012 19:21
Wohnort: SAP-Arena, Zweitwohnung Friedrichspark
Verbrauch
Fahrzeug: 116i F2x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Der Ultimative Winterreifenthread - Vorsicht - Rutschgef

Beitragvon HavannaClub3.0 » 22.12.2018 13:33

das ist ein 'nimm was kommt' Setup vom WW. das geht immer.
den ewigen Michelin Hype muss man halt auch nicht immer als Tatsache sehen, ich habs ein paar mal versucht und bin mit keinem einzigen so richtig warm geworden.
Bild
Benutzeravatar
HavannaClub3.0
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 17296
Registriert: 02.04.2006 21:44
Wohnort: Wilder Süden!
Fahrzeug: 130i E8x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Der Ultimative Winterreifenthread - Vorsicht - Rutschgef

Beitragvon Stuntdriver » 22.12.2018 13:47

Dafinitiv. Ich habe keinesfalls eine harte Einstellung verlangt und der Willi Wutschumseck ist da m.E. auch kein Freund davon. Mein Fahrwerk hat mindestens soviel Komfort wie das M, schauckelt sich aber wenigr auf. Zudem war das fahrwerk ja im letzten Jahr auch schon drin. Und es hat im Nassen mit dem Sotto und dem Sommer-Mischlöööö funktioniert. Fahrwerk schließe ich daher aus. Ich spiele mal mit dem Luftdruck wenn ich mal wieder an der Tanke stehe deren Luftdruckmessgerät ich am ehesten vertraue.

@Havi: Im Sommer war es ein megaguter Reifen. Die Winterversion enttäuscht mich jetzt, aber gut, ist eben auch noch der 4er. Vielleicht liegt es einfach daran und der kann halt im Nassen weniger weil alte Konstruktion. Im nächsten Jahr fliegt der spätestens runter, egal wieviel Profil er noch hat.
Bild
Sieger des F1-Kicktippspiels 2011, Sieger des Bundesliga 2011/12 u. 14/15-Kicktippspiels, EXPERTE des Bundesliga 2017/18-Tippspiels, Mitglied des MOhrenclubs
Benutzeravatar
Stuntdriver
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 60715
Registriert: 04.07.2011 17:09
Wohnort: FFC (Fahrrad Fetisch City)
Fahrzeug: 125i E8x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Der Ultimative Winterreifenthread - Vorsicht - Rutschgef

Beitragvon Onkel_Mikke » 22.12.2018 16:45

@Havi: Im trockenen mag das sein. Bei Nässe verschwendet Michelin da schon viel Ressourcen. Ist ja auch verständlich. Im Trockenen ist es Stand 2018 egal welcher Reifen. Da schenken sich die Marken nichts. Beim Moped eventuell noch die Aufwärmzeit, was beim Auto quasi egal ist.

Im Fall Stunti muß man aber schon betrachten, daß er jetzt quasi eine Konstruktion "von vor dem Krieg" fährt. Aktuell ist der Alpin 6. Und gerade in den letzten Jahren ist die Entwicklung bei Regen doch recht rassant. Wobei ich das eher intensiv beim Moped als beim Auto verfolge, zugegeben.

Edith meint noch: Anektode. auf dem E39 bin ich im Sommer den Pneumant Tritec Sport gefahren und war super happy damit. Mein Bruder hat daraufhin die Dinger auf den Focus Kombi geschnallt und von da an mich abgrundtief gehasst. :mrgreen: Jedes Auto is anners, jeder Jeck is anners.
____
Do wu Hasen Hosen häse und Hosen Husen häse, do kumm ich her.

Wer viel misst, misst viel Mist.

Geborener Europäner, Badener durch Gottes Gnaden.
Benutzeravatar
Onkel_Mikke
Großmeister
Großmeister
 
Beiträge: 6167
Registriert: 30.07.2012 19:21
Wohnort: SAP-Arena, Zweitwohnung Friedrichspark
Verbrauch
Fahrzeug: 116i F2x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Der Ultimative Winterreifenthread - Vorsicht - Rutschgef

Beitragvon daytona900 » 22.12.2018 20:24

Manche Größen gibt es nicht neuer bei Michelin, hab ja letztes Jahr obwohl schon der Alpin5 aufn Markt war, für meinen nur die Alpin4 welche ich ja schon auf meinem Qp hatte und zufrieden war, muss aber auch nicht bei Nässe das letzte rausholen, mag des stumpfe einschlagen net grins
Aufn neuen funktioniert er, wobei da ja ganz andere Verhältnisse herrschen in Bezug auf Fahrbarkeit, da zuckt die Beifahrerin ehr als mein Gasfuß
MfG Chris
Wer einen Schreibfehler findet, darf ihn behalten
Benutzeravatar
daytona900
Großmeister
Großmeister
 
Beiträge: 2831
Registriert: 10.08.2011 15:18
Wohnort: Unterfranken am Main
Verbrauch
Fahrzeug: kein 1er

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Der Ultimative Winterreifenthread - Vorsicht - Rutschgef

Beitragvon Stuntdriver » 22.12.2018 23:35

Hab es nur an die zweitvertrauenswürdigste Tanke geschafft und mal rundum 0,1 bar mehr reingefüllt. Bilde mir ein es hat schon ein bisschen was genutzt. Das Taumeln war jedenfalls weg, er blieb auch im Scheitelpunkt neutraler. :ninja: Habe jetzt 2,3 und 2,4 - wenn die Anzeige korrekt ist. Konnte aber nach dem Befüllen noch nicht viel fahren, das muss noch getestet werden. :fahren:
Bild
Sieger des F1-Kicktippspiels 2011, Sieger des Bundesliga 2011/12 u. 14/15-Kicktippspiels, EXPERTE des Bundesliga 2017/18-Tippspiels, Mitglied des MOhrenclubs
Benutzeravatar
Stuntdriver
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 60715
Registriert: 04.07.2011 17:09
Wohnort: FFC (Fahrrad Fetisch City)
Fahrzeug: 125i E8x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Der Ultimative Winterreifenthread - Vorsicht - Rutschgef

Beitragvon HavannaClub3.0 » 23.12.2018 01:02

jo. fahr ich im Winter auch.
Bild
Benutzeravatar
HavannaClub3.0
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 17296
Registriert: 02.04.2006 21:44
Wohnort: Wilder Süden!
Fahrzeug: 130i E8x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Der Ultimative Winterreifenthread - Vorsicht - Rutschgef

Beitragvon Stuntdriver » 05.01.2019 19:42

Heute mal einen Abstecher zur Tanke mit dem in der Nähe neuesten und m.E. zuverläsigsten Blutdruck....äh Luftdruckmessgerät gemacht. Ich kann ja verstehen daß man als Tankstellenbesitzer nicht übermäßig viel Interesse daran hat Kohle in ein Gerät zu hängen das kein Geld einbringt und mitunter von den Kunden auch noch nachlässig behandelt wird so daß man immer wieder reparieren lassen muß. Aaaaaaber, die letztmals an der Aral eingestellten 2,3 / 2,4 entpuppten sich als echte 2,0 und 2,1!!!! :-o :motz: Aufgrund der geplanten langen Strecke mit Gepäck habe ich heute mal 2,4 und 2,5 eingestellt. Scheint sich zumindest bei Nässe anständig zu fahren, es war aber auch mit dem zuvor eingestellten Wert schon deutlich besser. Würde mich echt mal interessieren was da ab Händler eigentlich drin war. :eusa_eh:

Again what learned: Nästes Mal direkt zur Tanke des Vertrauens. :-/ :methusalem:
Bild
Sieger des F1-Kicktippspiels 2011, Sieger des Bundesliga 2011/12 u. 14/15-Kicktippspiels, EXPERTE des Bundesliga 2017/18-Tippspiels, Mitglied des MOhrenclubs
Benutzeravatar
Stuntdriver
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 60715
Registriert: 04.07.2011 17:09
Wohnort: FFC (Fahrrad Fetisch City)
Fahrzeug: 125i E8x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Der Ultimative Winterreifenthread - Vorsicht - Rutschgef

Beitragvon HavannaClub3.0 » 05.01.2019 20:22

jo. soviel zur geeichten Luft. :lol:
ich geh auch immer zur selben Tanke. wegen dem und wegen kalt.
Bild
Benutzeravatar
HavannaClub3.0
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 17296
Registriert: 02.04.2006 21:44
Wohnort: Wilder Süden!
Fahrzeug: 130i E8x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Der Ultimative Winterreifenthread - Vorsicht - Rutschgef

Beitragvon Stuntdriver » 05.01.2019 20:44

HavannaClub3.0 hat geschrieben:jo. soviel zur geeichten Luft. :lol:
ich geh auch immer zur selben Tanke. wegen dem und wegen kalt.

Wegen kalt eigentlich zur Aral, wegen genauer zur anderen. Es ist ein Teufelskreis. :crazy: Bis vor Kurzem war das Ding an der Aral noch echt in Ordung, aber letztes Mal hatte sie so ihre Macken, hatte ziemlich gedauert und ständig hin und her korrigiert. Aber so ein Murks!?! :angepisst:
Bild
Sieger des F1-Kicktippspiels 2011, Sieger des Bundesliga 2011/12 u. 14/15-Kicktippspiels, EXPERTE des Bundesliga 2017/18-Tippspiels, Mitglied des MOhrenclubs
Benutzeravatar
Stuntdriver
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 60715
Registriert: 04.07.2011 17:09
Wohnort: FFC (Fahrrad Fetisch City)
Fahrzeug: 125i E8x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Der Ultimative Winterreifenthread - Vorsicht - Rutschgef

Beitragvon Onkel_Mikke » 06.01.2019 00:06

Wer viel misst, misst viel Mist! :methusalem:

Die Reifendealer hauen rein, was in der Fahrertür unter normal steht. Meiner Meinung nach funzt das bei BMW nicht.

Gruß
____
Do wu Hasen Hosen häse und Hosen Husen häse, do kumm ich her.

Wer viel misst, misst viel Mist.

Geborener Europäner, Badener durch Gottes Gnaden.
Benutzeravatar
Onkel_Mikke
Großmeister
Großmeister
 
Beiträge: 6167
Registriert: 30.07.2012 19:21
Wohnort: SAP-Arena, Zweitwohnung Friedrichspark
Verbrauch
Fahrzeug: 116i F2x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Der Ultimative Winterreifenthread - Vorsicht - Rutschgef

Beitragvon Stuntdriver » 06.01.2019 00:16

Onkel_Mikke hat geschrieben:Wer viel misst, misst viel Mist! :methusalem:

Die Reifendealer hauen rein, was in der Fahrertür unter normal steht. Meiner Meinung nach funzt das bei BMW nicht.

Gruß

Also der Meeschder lässt üblicherweise schon meine Wunschwerte einfüllen, den würde ich da mal ausnehmen. Ob es der letzte Azubi am Auto dann natürlich auch so umsetzt steht auf einem anderen Blatt.
Bin mal gespannt ob das mit dem Schleifen an der HA sich damit eventuell auch erledigt hat.
Bild
Sieger des F1-Kicktippspiels 2011, Sieger des Bundesliga 2011/12 u. 14/15-Kicktippspiels, EXPERTE des Bundesliga 2017/18-Tippspiels, Mitglied des MOhrenclubs
Benutzeravatar
Stuntdriver
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 60715
Registriert: 04.07.2011 17:09
Wohnort: FFC (Fahrrad Fetisch City)
Fahrzeug: 125i E8x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Der Ultimative Winterreifenthread - Vorsicht - Rutschgef

Beitragvon HavannaClub3.0 » 06.01.2019 00:21

bei dir schleifen die WR? :-o
das ist schon ein bissl ungewöhnlich...
Bild
Benutzeravatar
HavannaClub3.0
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 17296
Registriert: 02.04.2006 21:44
Wohnort: Wilder Süden!
Fahrzeug: 130i E8x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

VorherigeNächste

Zurück zu Reifen und Felgen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder