!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese MItteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Tagfahrlicht LED ausgefallen

Tagfahrlicht LED ausgefallen

Beitragvon Onkel_Mikke » 01.11.2021 22:12

Servus,

was tun?

Bestandsaufnahme: Am Anfang Check-Control Meldungen "Tagfahrlicht ausgefallen" sehr sporadisch, keine Fehlfunktion feststellbar. Im Laufe von zwei Monaten häuften sich die Fehler, Ausfall war auch optisch jetzt vorhanden, sprich Ausfall der Lichtringe und des Lidstrichs. Im Fehlerspeicher stand dann "Ausfall Tagfahrlicht vorn rechts, Kurzschluß"

Ich hab dann bei Marc des Reparaturset LED Tagfahrlicht bestellt, für 200,- ungerade. Teilenummer ist die 63 11 7 296 905. Zeitaufwand mit Bühne circa 2 Stunden. Vorderrad ab, vordere Radhausabdeckung raus (gefühlt tausend Schrauben). Dann stellt man fest, man sieht die LED-Module, aber kommt nicht ran, Querträger im Weg. >:-( LED's gehen ja nicht kaputt. Also die Stoßstange lösen (kann dran bleiben) die Schrauben oben unterm Dichtgummi zur Haube raus, zwei Schrauben verbinden die Stoßstange mit dem Kotflügel und die ersten vier/fünf zur Unterbodenverkleidung hatten wir ab.

Als nächsten den Zentralstecker vom Scheinwerfer lösen, oben den Plastikhaltewinkel zum Haubenträger ab, eine Schraube hält den Scheinwerfer am Kotflügel und unten zwei. Diese beiden unten sind sehr "undankbar". A ist das gleichzeitig die Einstellung fürs Spaltmaß, B mit Schraubensicherung versehen, C davorn verrostet und D drehen die Gewindeplättchen durch. Dünne 13, 14 und 15er Gabelschlüssel zum Gegenhalten war da die Lösung.

Jetzt braucht ihr einen zweiten Mann, der mit Gefühl die Stoßstange so weit abzieht, um den Scheinwerfer auszufädeln. Das war dann schon das Schlimmste. An beiden LED-Modulen die drei Torx heraus drehen und JETZT VORSICHT! beim rausnehmen. An den Modulen steckt ein dünnes, recht kurzes Kabel, für die Stromversorgung. Da die Module mit Dichtmasse eingeklebt sind, langsam und vorsichtig arbeiten.

Zusammenbau in umgekehrter Reihenfolge. Zum ausrichten des Scheinwerfers und der Spaltmasse ist ein zweiter Mann/Frau dazu extrem hilfreich. Licht einstellen. Fertisch, tut wieder.

Grüße

Bild
____
Do wu Hasen Hosen häse und Hosen Husen häse, do kumm ich her.

"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"
Bild
Benutzeravatar
Onkel_Mikke
Großmeister
Großmeister
 
Beiträge: 7759
Registriert: 30.07.2012 19:21
Wohnort: SAP-Arena, Zweitwohnung Friedrichspark
Verbrauch
Fahrzeug: 116i F2x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Tagfahrlicht LED ausgefallen

Beitragvon Horst » 01.11.2021 22:53

Bitte was!?
War schon nach der Radhausschale raus
Bild
Sieger des Coronaliga Tippspiels 2020 und des BuLi Tippspiels 20/21
Benutzeravatar
Horst
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 28226
Registriert: 05.07.2012 23:38
Wohnort: Teltow
Fahrzeug: kein 1er

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Tagfahrlicht LED ausgefallen

Beitragvon Stuntdriver » 02.11.2021 00:10

Aber echt und eine Frau als Helferin würde beim Ein- und Ausbau nur ablenken. :grins:
Nicht daß es bei mir nicht sowieso in einem kompletten Fiasko enden würde. :lol:
Scheint aber schon eine tolle Konstruktion zu sein. :fairy:
Bild
Sieger des F1-Kicktippspiels 2011, Sieger des Bundesliga 2011/12 u. 14/15-Kicktippspiels, EXPERTE des Bundesliga 2017/18-Tippspiels, Mitglied des MOhrenclubs
Benutzeravatar
Stuntdriver
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 68753
Registriert: 04.07.2011 17:09
Wohnort: FFC (Fahrrad Fetisch City)
Fahrzeug: 125i E8x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Tagfahrlicht LED ausgefallen

Beitragvon oVerboost » 02.11.2021 08:53

Moment. Es gibt für die unkaputtbaren LEDs ein einzelnes Ersatzteil? Da hast du ja eig schon Glück gehabt. Ist beim A3 zB nicht der Fall.
Und der Scheinwerfer war für ein Öffnen ausgelegt?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
oVerboost
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 31025
Registriert: 05.08.2009 12:34
Verbrauch
Fahrzeug: kein 1er

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Tagfahrlicht LED ausgefallen

Beitragvon Onkel_Mikke » 02.11.2021 11:45

Die Led Module stecken von unten drin, je Lichtring eins. Wäre der Träger der Stoßstange nicht im Weg, bräuchte der Scheinwerfer nicht einmal raus.

Im Reparaturset sind Zwei plus Schrauben enthalten. Also eine Seite komplett.

Gruß
____
Do wu Hasen Hosen häse und Hosen Husen häse, do kumm ich her.

"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"
Bild
Benutzeravatar
Onkel_Mikke
Großmeister
Großmeister
 
Beiträge: 7759
Registriert: 30.07.2012 19:21
Wohnort: SAP-Arena, Zweitwohnung Friedrichspark
Verbrauch
Fahrzeug: 116i F2x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Tagfahrlicht LED ausgefallen

Beitragvon Onkel_Mikke » 05.11.2021 16:25

Nach einer Woche ohne Pling, pling werte ich die Reperatur als erfolgreich. :daumen:
____
Do wu Hasen Hosen häse und Hosen Husen häse, do kumm ich her.

"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"
Bild
Benutzeravatar
Onkel_Mikke
Großmeister
Großmeister
 
Beiträge: 7759
Registriert: 30.07.2012 19:21
Wohnort: SAP-Arena, Zweitwohnung Friedrichspark
Verbrauch
Fahrzeug: 116i F2x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Tagfahrlicht LED ausgefallen

Beitragvon Stuntdriver » 05.11.2021 18:54

Neulich morgen pling plingte auch der Ringträger. Was zuerst wie ein durchgestrichenes Christbaumkugelsymbol aussah entpuppte sich als ausgefallenes Abblendlicht. Heute früh einen Schwenk zum Ölverschmierten, das etwas gelbliche Standlicht auch gleich in einem Aufwasch getauscht, bisschen Blabla und nach max. 5min. war ich wieder vom Hof. Der meinte auch es gäbe da ganz clevere LED-Scheinwerferlösungen und das was du beschrieben hast. Ich denke halt in einem Japaner würde man sowas erwarten, bei BMW sollte es eine Lösung geben bei der man nicht den halben Vorderwagen auseinander bauen muß. Ob jetzt privat oder in der Werkstatt, es ist einfach unnötig und teuer.
Bild
Sieger des F1-Kicktippspiels 2011, Sieger des Bundesliga 2011/12 u. 14/15-Kicktippspiels, EXPERTE des Bundesliga 2017/18-Tippspiels, Mitglied des MOhrenclubs
Benutzeravatar
Stuntdriver
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 68753
Registriert: 04.07.2011 17:09
Wohnort: FFC (Fahrrad Fetisch City)
Fahrzeug: 125i E8x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Tagfahrlicht LED ausgefallen

Beitragvon Onkel_Mikke » 06.11.2021 09:51

Die obligatorischen drei Jahre hälts ja, danach interessiert es die Bleistiftspitzer doch nicht mehr.
____
Do wu Hasen Hosen häse und Hosen Husen häse, do kumm ich her.

"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"
Bild
Benutzeravatar
Onkel_Mikke
Großmeister
Großmeister
 
Beiträge: 7759
Registriert: 30.07.2012 19:21
Wohnort: SAP-Arena, Zweitwohnung Friedrichspark
Verbrauch
Fahrzeug: 116i F2x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Tagfahrlicht LED ausgefallen

Beitragvon Stuntdriver » 06.11.2021 10:34

Onkel_Mikke hat geschrieben:Die obligatorischen drei Jahre hälts ja, danach interessiert es die Bleistiftspitzer doch nicht mehr.

So schaut's aus. :motz:
Bild
Sieger des F1-Kicktippspiels 2011, Sieger des Bundesliga 2011/12 u. 14/15-Kicktippspiels, EXPERTE des Bundesliga 2017/18-Tippspiels, Mitglied des MOhrenclubs
Benutzeravatar
Stuntdriver
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 68753
Registriert: 04.07.2011 17:09
Wohnort: FFC (Fahrrad Fetisch City)
Fahrzeug: 125i E8x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Tagfahrlicht LED ausgefallen

Beitragvon Horst » 06.11.2021 11:17

Stuntdriver hat geschrieben:Ich denke halt in einem Japaner würde man sowas erwarten, bei BMW sollte es eine Lösung geben bei der man nicht den halben Vorderwagen auseinander bauen muß.

Das ist schon seit zwanzig Jahren vorbei Stunti. E39 FL konnte man die Scheinwerfer noch zerlegen und zb. Streuscheibe separat bestellen. Beim FL war damit Schluss.
Bild
Sieger des Coronaliga Tippspiels 2020 und des BuLi Tippspiels 20/21
Benutzeravatar
Horst
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 28226
Registriert: 05.07.2012 23:38
Wohnort: Teltow
Fahrzeug: kein 1er

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Tagfahrlicht LED ausgefallen

Beitragvon Onkel_Mikke » 20.11.2021 07:55

Zu früh gefreut. "Bling, Tagfahrlicht ausgefallen." Nach drei problemlosen Wochen. Morgen mal auslesen.
____
Do wu Hasen Hosen häse und Hosen Husen häse, do kumm ich her.

"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"
Bild
Benutzeravatar
Onkel_Mikke
Großmeister
Großmeister
 
Beiträge: 7759
Registriert: 30.07.2012 19:21
Wohnort: SAP-Arena, Zweitwohnung Friedrichspark
Verbrauch
Fahrzeug: 116i F2x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Tagfahrlicht LED ausgefallen

Beitragvon Horst » 20.11.2021 09:09

Mist!
Bild
Sieger des Coronaliga Tippspiels 2020 und des BuLi Tippspiels 20/21
Benutzeravatar
Horst
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 28226
Registriert: 05.07.2012 23:38
Wohnort: Teltow
Fahrzeug: kein 1er

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Tagfahrlicht LED ausgefallen

Beitragvon oVerboost » 20.11.2021 13:58

Trotz neuem Modul? Wtf.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
oVerboost
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 31025
Registriert: 05.08.2009 12:34
Verbrauch
Fahrzeug: kein 1er

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Tagfahrlicht LED ausgefallen

Beitragvon Onkel_Mikke » 20.11.2021 14:59

Bleibt ja noch das Treibermodul und Lichtschaltzentrum als Fehlerquelle. :,-(
____
Do wu Hasen Hosen häse und Hosen Husen häse, do kumm ich her.

"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"
Bild
Benutzeravatar
Onkel_Mikke
Großmeister
Großmeister
 
Beiträge: 7759
Registriert: 30.07.2012 19:21
Wohnort: SAP-Arena, Zweitwohnung Friedrichspark
Verbrauch
Fahrzeug: 116i F2x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!


Zurück zu Motor - Fahrwerk - Reifen u. Felgen - Karosserie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron