!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese MItteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Freigabe F20

Freigabe F20

Beitragvon Onkel_Mikke » 05.01.2016 19:37

Hiho,

vielleicht wirft Yossi mal einen Blick drauf. Ich möchte ja im Frühjahr die Assetto Gara in 18" montieren. Leider finde ich die Felge nur in 8x18. Bei einem Shop im Internet habe ich folgende Kombination gefunden:

Komplettradsatz mit SPARCO Assetto Gara Matt Bronze Alufelgen

Oberfläche: MATT BRONZE
Felge VA: 8.00 x 18" ET40 Lochkreis 5x120
Felge HA: 8.00 x 18" ET40 Lochkreis 5x120
Reifen VA: 225/40R18 Nexen N8000 92 XL Y (300 km/h)
Reifen HA: 225/40R18 Nexen N8000 92 XL Y (300 km/h)

Reifenmarke mal außen Acht gelassen. Wäre das auf dem F20 zulässig? Yossi zu Hülf. :hi: Zweite Frage. Die aktuelle Felge hat hinten 8x17, ET53. Komme ich echt 13mm weiter raus? Wäre grenzwertig beim F20.

Grüße

Edit: Typschlüssel sind 0005 und BGL
____
Do wu Hasen Hosen häse und Hosen Husen häse, do kumm ich her.

Wer viel misst, misst viel Mist.

Geborener Europäner, Badener durch Gottes Gnaden.
Benutzeravatar
Onkel_Mikke
Großmeister
Großmeister
 
Beiträge: 6019
Registriert: 30.07.2012 19:21
Wohnort: SAP-Arena, Zweitwohnung Friedrichspark
Verbrauch
Fahrzeug: 116i F2x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Freigabe F20

Beitragvon Stuntdriver » 05.01.2016 19:43

Nicht daß ich Ahnung von dem Thema hätte, aber ich erinnere mich daß es je nach Reifentyp schon beim E8x mal schliff und mal nicht wenn man an der VA 8J fuhr. Ich meine Havanna hatte da sogar Unterschiede zwischen seinem ersten und seinem zweiten 1er bei gleicher Felge und Reifen gehabt. :methusalem:
Bild
Sieger des F1-Kicktippspiels 2011, Sieger des Bundesliga 2011/12 u. 14/15-Kicktippspiels, EXPERTE des Bundesliga 2017/18-Tippspiels, Mitglied des MOhrenclubs
Benutzeravatar
Stuntdriver
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 59879
Registriert: 04.07.2011 17:09
Wohnort: FFC (Fahrrad Fetisch City)
Fahrzeug: 125i E8x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Freigabe F20

Beitragvon Grouara » 05.01.2016 19:48

Im Teilegutachten ist der F20 jedenfalls mit drin.

Das wichtigste an Auflagen wäre:
"Aufgrund fehlender Freigängigkeit zur Bremsanlage sind die Sonderräder nicht zulässig an Fahrzeugen mit Bremsscheibendurchmesser 370 mm an Achse1." (Performance Bremse ist vll zu groß?!)

und die Freigängigkeit an beiden Achsen
"Die Radabdeckung an Achse 1 ist durch Ausstellen der Frontschürze und des Kotflügels oder durch Anbau von dauerhaft befestigten Karosserieteilen im Bereich 0° bis 30° vor Radmitte herzustellen. Die gesamte Breite der Rad-/Reifenkombination muss, unter Beachtung des maximal möglichen Betriebsmaßes des Reifens (1,04 fache der Nennbreite des Reifens), in dem oben genannten Bereich abgedeckt sein."

"Die Radabdeckung an Achse 2 ist durch Ausstellen der Heckschürze und des Kotflügels oder durch Anbau von dauerhaft befestigten Karosserieteilen im Bereich 0° bis 50° hinter Radmitte herzustellen. Die gesamte Breite der Rad-/Reifenkombination muss, unter Beachtung des maximal möglichen Betriebsmaßes des Reifens (1,04 fache der Nennbreite des Reifens), in dem oben genannten Bereich abgedeckt sein."

Bei mir war das damals nur von der vorderen gefordert. Aber da war auch noch genug Platz.
Grouara
Großmeister
Großmeister
 
Beiträge: 6081
Registriert: 04.07.2011 17:57
Wohnort: Bayreuth
Verbrauch
Fahrzeug: 116d E8x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Freigabe F20

Beitragvon Horst » 05.01.2016 19:55

Zu den Reifen. Die sollen gar nicht so schlecht sein, zwar wohl kein Top Sportreifen aber Grip trocken wie nass astrein, nur die Laufleistung soll nicht so prall sein. Bei manchen sind die schon 20Tkm Platt bei manchen halten die aber auch 40-50Tkm. Gibt einige die von Premiummarken gekommen und mit den Nexen zufrieden sind. Ich hol mir die für meinen Koffer vielleicht auch :ninja:
Bild

Saufen hilft (fast) immer!
Benutzeravatar
Horst
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 22423
Registriert: 05.07.2012 23:38
Wohnort: Teltow
Fahrzeug: kein 1er

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Freigabe F20

Beitragvon HavannaClub3.0 » 05.01.2016 19:59

Stuntdriver hat geschrieben:Nicht daß ich Ahnung von dem Thema hätte, aber ich erinnere mich daß es je nach Reifentyp schon beim E8x mal schliff und mal nicht wenn man an der VA 8J fuhr. Ich meine Havanna hatte da sogar Unterschiede zwischen seinem ersten und seinem zweiten 1er bei gleicher Felge und Reifen gehabt. :methusalem:


nö, ich war das nicht. ich habe nix von der alten Ausrüstung übernommen.
das dürfte mit ein Grund für das umfangreiche Felgenmuseum im Keller sein... :mrgreen:

jedenfalls sind die 8 Zoll Breite für 225er bei 18 Zöllern optimal.
und ET53 ist 13mm mehr nach innen im Vergleich zu ET40.
beim F20 habe ich allerdings keine Ahnung was da drauf passt oder schleift - wozu auch?
Bild
Benutzeravatar
HavannaClub3.0
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 16819
Registriert: 02.04.2006 21:44
Wohnort: Wilder Süden!
Fahrzeug: 130i E8x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Freigabe F20

Beitragvon P0114 » 05.01.2016 20:57

Onkel_Mikke hat geschrieben:Hiho,

vielleicht wirft Yossi mal einen Blick drauf. Ich möchte ja im Frühjahr die Assetto Gara in 18" montieren. Leider finde ich die Felge nur in 8x18. Bei einem Shop im Internet habe ich folgende Kombination gefunden:

Komplettradsatz mit SPARCO Assetto Gara Matt Bronze Alufelgen

Oberfläche: MATT BRONZE
Felge VA: 8.00 x 18" ET40 Lochkreis 5x120
Felge HA: 8.00 x 18" ET40 Lochkreis 5x120
Reifen VA: 225/40R18 Nexen N8000 92 XL Y (300 km/h)
Reifen HA: 225/40R18 Nexen N8000 92 XL Y (300 km/h)

Reifenmarke mal außen Acht gelassen. Wäre das auf dem F20 zulässig? Yossi zu Hülf. :hi: Zweite Frage. Die aktuelle Felge hat hinten 8x17, ET53. Komme ich echt 13mm weiter raus? Wäre grenzwertig beim F20.

Grüße

Edit: Typschlüssel sind 0005 und BGL

Du musst vergleichen mit der BMW ab Werk 18 Zoll Mischbereifung. die haben für den F2x vorne 7,5x18ET45 mit 225/40x18 und hinten 8x18ET52 mit 245/35x18.
So, jetzt können wir rechnen.
Vorne hat die BMW Felge nur 7,5 Zoll, somit bauen die 225er Reifen auf ner 8 Zoll Felge etwas breiter. Und zwar etwa die Hälfte einer halben Zoll, macht ca 6mm. Das heißt ca. 3mm weiter nach innen und ca. 3mm weiter nach außen. Dazu kommt die niedrigere ET, also hast du am Federbein ca. 2mm mehr Freigangichkeit, aber am Kotflügel ca. 8mm weniger platz. Sollte aber m.E. immer noch gehen ohne dass du die Kotflügel ziehen musst.

Dann hinten. Deine Reifen sind 20mm schmaler als die 245er, da die aber auf der gleichen Felgenbreite aufgezogen werden, muss man das ungefähr halbieren, also ca. 10mm. Macht ca. 5mm weniger nach außen und ca. 5mm weniger nach innen. Verrechnet man das mit der 12mm niedrigeren ET, stehen die Reifen nur ca. 7mm weiter raus. Sollte eigentlich auch kein Problem sein.

Vor allem wenn man bedenkt dass BMW ab Werk u.A. die breitbauende Brückensteine liefert (und die sollen ja auch passen, inklusive die Herstellungstoleranzen von Reifen, Felgen, Radnaben und Schwenklager in Betracht zu ziehen), während der Nexen nun nicht als so extrem Breitbauend bekannt steht.
E81 130i LSE, E87 123dA, E88 135i DKG. E82 kommt nicht.
BildBildBild
Benutzeravatar
P0114
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 18263
Registriert: 21.08.2007 11:22
Wohnort: PLZ 73
Fahrzeug: 135i E8x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Freigabe F20

Beitragvon Onkel_Mikke » 05.01.2016 21:26

Hiho,

danke schonmal euch Allen. Reifen sollen Michelin werden. Da hatte ich bisher die besten Erfahrungen, wenn ich die letzten zwei Dekaden mal Revué passieren lasse. Bremse sollte passen. Die Sportbremse passt unter die Serienmäßigen 17" Styling M383.

@Paul: Einspruch. Ein Zoll ist 25mm ungerade. Komm dem Klempner mal in Zentimeter. :mrgreen: Giff mich mal dat zollig Rohr! Röhrich! Das reißt ab! Müßte also vorne in beide Richtungen 6mm breiter sein. Felge 1/2Zoll breiter (rund 12mm), 6 nach innen, 6 nach außen.

Hinterachse bin ich bei Dir. 7mm bekomm ich unter. Wenns Yossis Kumpel absegnet. Ich hatte mal mit einer Latte ohne Verschränken hoch gepeilt, als ich die 10mm Spurplatten im Blick hatte.

Grüße
____
Do wu Hasen Hosen häse und Hosen Husen häse, do kumm ich her.

Wer viel misst, misst viel Mist.

Geborener Europäner, Badener durch Gottes Gnaden.
Benutzeravatar
Onkel_Mikke
Großmeister
Großmeister
 
Beiträge: 6019
Registriert: 30.07.2012 19:21
Wohnort: SAP-Arena, Zweitwohnung Friedrichspark
Verbrauch
Fahrzeug: 116i F2x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Freigabe F20

Beitragvon P0114 » 05.01.2016 21:44

Onkel_Mikke hat geschrieben:@Paul: Einspruch. Ein Zoll ist 25mm ungerade. Komm dem Klempner mal in Zentimeter. :mrgreen: Giff mich mal dat zollig Rohr! Röhrich! Das reißt ab! Müßte also vorne in beide Richtungen 6mm breiter sein. Felge 1/2Zoll breiter (rund 12mm), 6 nach innen, 6 nach außen.

Wiederwiederspruch. Der 225er Reifen hat die gleich breite Laufflache, egal ob auf 7,5x18 oder 8x18 aufgezogen . Klar, da wo der Reifen am Felgenbett anliegt sind es 6mm jeweils. Da die Felgenwange mittig aber am breitesten ist, sind es da nur noch ca. 3mm. Und für die Freigangigkeit im Radhaus zählt nur das ;-)
E81 130i LSE, E87 123dA, E88 135i DKG. E82 kommt nicht.
BildBildBild
Benutzeravatar
P0114
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 18263
Registriert: 21.08.2007 11:22
Wohnort: PLZ 73
Fahrzeug: 135i E8x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Freigabe F20

Beitragvon Onkel_Mikke » 05.01.2016 22:30

Einspruch stattgegeben. ;-)
____
Do wu Hasen Hosen häse und Hosen Husen häse, do kumm ich her.

Wer viel misst, misst viel Mist.

Geborener Europäner, Badener durch Gottes Gnaden.
Benutzeravatar
Onkel_Mikke
Großmeister
Großmeister
 
Beiträge: 6019
Registriert: 30.07.2012 19:21
Wohnort: SAP-Arena, Zweitwohnung Friedrichspark
Verbrauch
Fahrzeug: 116i F2x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Freigabe F20

Beitragvon Onkel_Mikke » 12.01.2016 18:28

Hiho,

es entwickelt sich. Die Preise haben mich positiv überrascht. Ich hatte mit mehr gerechnet. Als Reifen soll der Michelin Pilot Sport 4 Dienst schieben.

Hallöchen

Also die Felgen kommen auf 796,-Euro der Satz.Sind ab März lieferbar. Und die Reifen kommen auf 584,-Euro der Satz incl.Montage.

Grüssle


Gruß
____
Do wu Hasen Hosen häse und Hosen Husen häse, do kumm ich her.

Wer viel misst, misst viel Mist.

Geborener Europäner, Badener durch Gottes Gnaden.
Benutzeravatar
Onkel_Mikke
Großmeister
Großmeister
 
Beiträge: 6019
Registriert: 30.07.2012 19:21
Wohnort: SAP-Arena, Zweitwohnung Friedrichspark
Verbrauch
Fahrzeug: 116i F2x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Freigabe F20

Beitragvon comar1979 » 12.01.2016 18:34

Tu es!


Sent from 300g Mehl, zwei Eier und...
Bild
Benutzeravatar
comar1979
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 28991
Registriert: 05.08.2009 11:51
Wohnort: München
Verbrauch
Fahrzeug: 130i E8x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Freigabe F20

Beitragvon Onkel_Mikke » 12.01.2016 20:25

:nicken:
____
Do wu Hasen Hosen häse und Hosen Husen häse, do kumm ich her.

Wer viel misst, misst viel Mist.

Geborener Europäner, Badener durch Gottes Gnaden.
Benutzeravatar
Onkel_Mikke
Großmeister
Großmeister
 
Beiträge: 6019
Registriert: 30.07.2012 19:21
Wohnort: SAP-Arena, Zweitwohnung Friedrichspark
Verbrauch
Fahrzeug: 116i F2x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Freigabe F20

Beitragvon Onkel_Mikke » 16.03.2016 19:50

Sodele. Es ist vollbracht. Montiert, geYossiet(47,- Euro nach §19), bebildert.

Bild

Der erste Eindruck ist, es braucht Sonne. Im Hof beim Reifenhändler sah es noch so "Na ja" aus. Da säuft das Bronze zu einem schmutzigen Grau ab. In der Sonne dafür Hammer. :nicken: Durch die geänderte Einpresstiefe stehen die Felgen gut im Radhaus.
Bild
Bild

Zum fahren kann man noch nicht viel sagen. Weder war ich schnell unterwegs, oder es gab Nässe zu beurteilen. Ich denke aber, da sollte man bei Michelin auf der sicheren Seite sein. Von der Fahrwerkshärte hat sich nichts geändert. Da frisst das 1 Zoll mehr Felge wohl das ohne RunFlat auf. Dafür kommt die Sportbremse nun besser zur Geltung, ist die Felge doch um einiges offener und hoffentlich auch besser zu putzen. :motz:

Gruß
____
Do wu Hasen Hosen häse und Hosen Husen häse, do kumm ich her.

Wer viel misst, misst viel Mist.

Geborener Europäner, Badener durch Gottes Gnaden.
Benutzeravatar
Onkel_Mikke
Großmeister
Großmeister
 
Beiträge: 6019
Registriert: 30.07.2012 19:21
Wohnort: SAP-Arena, Zweitwohnung Friedrichspark
Verbrauch
Fahrzeug: 116i F2x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Freigabe F20

Beitragvon OneDirty » 16.03.2016 21:12

Blau und gold passen gut zusammen, rallyfan :ciao: sparcoräder nicht unbedingt mein fall aber trotzdem glühstrumpf zur neue Goldschuhe :grins:
Bild

Judas der AG
Benutzeravatar
OneDirty
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 10296
Registriert: 05.07.2011 09:05
Wohnort: Heidelberg
Fahrzeug: kein 1er

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Freigabe F20

Beitragvon HavannaClub3.0 » 16.03.2016 21:21

endlich ein Subaru im Forum!
und halte dich fern von den Randsteinen! :methusalem:
Bild
Benutzeravatar
HavannaClub3.0
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 16819
Registriert: 02.04.2006 21:44
Wohnort: Wilder Süden!
Fahrzeug: 130i E8x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Nächste

Zurück zu Motor - Fahrwerk - Reifen u. Felgen - Karosserie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder