!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese MItteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Öl am Diff und Getriebe wechseln

Öl am Diff und Getriebe wechseln

Beitragvon Onkel_Mikke » 08.12.2019 12:51

Moin,

Eben mal mit dem Ölfinder gespielt. Der empfiehlt bei Sid das GL4/5 75W90 ins Diff zu schütten. Wenn ich im Netz so quer lese, kommt aber oft "nimm ein 75W140, die paar Euro machen den Kohl nicht fett". :gruebel: Daran schließt sich Frage zwei an. Im Edeka ist für mein Diff nur eine Einfüllschraube geführt. Da es unten kalt ist und ich faul.... haben die, dank Lebensdauerfüllung, echt die Ablassschraube eingespart? Muß mich die Tage mal drunter legen. :ninja:

Beim Getriebe wird zum Beispiel Liqui Moly Top Tec 5100 75W (GL4) empfohlen. Einwände? Erscheint auf den ersten Blick auch so Longlife...

Grüße
____
Do wu Hasen Hosen häse und Hosen Husen häse, do kumm ich her.

"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"
Bild
Benutzeravatar
Onkel_Mikke
Großmeister
Großmeister
 
Beiträge: 6822
Registriert: 30.07.2012 19:21
Wohnort: SAP-Arena, Zweitwohnung Friedrichspark
Verbrauch
Fahrzeug: 116i F2x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Öl am Diff und Getriebe wechseln

Beitragvon Stuntdriver » 08.12.2019 19:01

Edeka? :ninja:

:gruebel:
ErsatzDEilKAdalog?
Bild
Sieger des F1-Kicktippspiels 2011, Sieger des Bundesliga 2011/12 u. 14/15-Kicktippspiels, EXPERTE des Bundesliga 2017/18-Tippspiels, Mitglied des MOhrenclubs
Benutzeravatar
Stuntdriver
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 64734
Registriert: 04.07.2011 17:09
Wohnort: FFC (Fahrrad Fetisch City)
Fahrzeug: 125i E8x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Öl am Diff und Getriebe wechseln

Beitragvon Onkel_Mikke » 08.12.2019 19:35

Jupp

Gesendet von meinem S61 mit Tapatalk
____
Do wu Hasen Hosen häse und Hosen Husen häse, do kumm ich her.

"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"
Bild
Benutzeravatar
Onkel_Mikke
Großmeister
Großmeister
 
Beiträge: 6822
Registriert: 30.07.2012 19:21
Wohnort: SAP-Arena, Zweitwohnung Friedrichspark
Verbrauch
Fahrzeug: 116i F2x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Öl am Diff und Getriebe wechseln

Beitragvon Stuntdriver » 08.12.2019 19:57

Alle bekloppt :lol:
Bild
Sieger des F1-Kicktippspiels 2011, Sieger des Bundesliga 2011/12 u. 14/15-Kicktippspiels, EXPERTE des Bundesliga 2017/18-Tippspiels, Mitglied des MOhrenclubs
Benutzeravatar
Stuntdriver
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 64734
Registriert: 04.07.2011 17:09
Wohnort: FFC (Fahrrad Fetisch City)
Fahrzeug: 125i E8x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Öl am Diff und Getriebe wechseln

Beitragvon oVerboost » 08.12.2019 22:18

Spar dir doch die Kohle fürs Wechseln.
Und ja, teils wurden die Schrauben eingespart.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
oVerboost
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 29916
Registriert: 05.08.2009 12:34
Verbrauch
Fahrzeug: kein 1er

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Öl am Diff und Getriebe wechseln

Beitragvon P0114 » 09.12.2019 06:11

Onkel_Mikke hat geschrieben:Moin,

Eben mal mit dem Ölfinder gespielt. Der empfiehlt bei Sid das GL4/5 75W90 ins Diff zu schütten. Wenn ich im Netz so quer lese, kommt aber oft "nimm ein 75W140, die paar Euro machen den Kohl nicht fett". :gruebel: Daran schließt sich Frage zwei an. Im Edeka ist für mein Diff nur eine Einfüllschraube geführt. Da es unten kalt ist und ich faul.... haben die, dank Lebensdauerfüllung, echt die Ablassschraube eingespart? Muß mich die Tage mal drunter legen. :ninja:

Beim Getriebe wird zum Beispiel Liqui Moly Top Tec 5100 75W (GL4) empfohlen. Einwände? Erscheint auf den ersten Blick auch so Longlife...

Grüße

Wieviel haste auf de Uhr?
E81 130i LSE, E82 125iA, E87 123dA, E88 135i DKG.
Bild
Benutzeravatar
P0114
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 19915
Registriert: 21.08.2007 11:22
Wohnort: PLZ 73
Fahrzeug: 135i E8x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Öl am Diff und Getriebe wechseln

Beitragvon Onkel_Mikke » 09.12.2019 07:12

Knapp 100k. Bis wirs im Frühjahr wechseln knapp drüber vermutlich.

Gesendet von meinem S61 mit Tapatalk
____
Do wu Hasen Hosen häse und Hosen Husen häse, do kumm ich her.

"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"
Bild
Benutzeravatar
Onkel_Mikke
Großmeister
Großmeister
 
Beiträge: 6822
Registriert: 30.07.2012 19:21
Wohnort: SAP-Arena, Zweitwohnung Friedrichspark
Verbrauch
Fahrzeug: 116i F2x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Öl am Diff und Getriebe wechseln

Beitragvon P0114 » 09.12.2019 07:26

Onkel_Mikke hat geschrieben:Knapp 100k. Bis wirs im Frühjahr wechseln knapp drüber vermutlich.

Gesendet von meinem S61 mit Tapatalk

Bei Handschalter erst bei ca. 150k sinnvoll. Es sei denn das Getriebe macht Probleme.

Ölwechsel Diff: https://www.newtis.info/tisv2/a/de/f20- ... 1Vnd1oRx6c

Von dir genannte Öle passen.
E81 130i LSE, E82 125iA, E87 123dA, E88 135i DKG.
Bild
Benutzeravatar
P0114
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 19915
Registriert: 21.08.2007 11:22
Wohnort: PLZ 73
Fahrzeug: 135i E8x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Öl am Diff und Getriebe wechseln

Beitragvon Onkel_Mikke » 09.12.2019 07:55

Danke

Gesendet von meinem S61 mit Tapatalk
____
Do wu Hasen Hosen häse und Hosen Husen häse, do kumm ich her.

"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"
Bild
Benutzeravatar
Onkel_Mikke
Großmeister
Großmeister
 
Beiträge: 6822
Registriert: 30.07.2012 19:21
Wohnort: SAP-Arena, Zweitwohnung Friedrichspark
Verbrauch
Fahrzeug: 116i F2x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Öl am Diff und Getriebe wechseln

Beitragvon Fairy » 09.12.2019 11:59

Danke für die Infos ...
Meiner nähert sich gerade besagten 150 TKM.

Am Polo meiner Besten wird gerade das Getriebe gewechselt, da waren Späne im Öl. Der Bock, Bj. 2006, verursachte Geräusche, die sogar der Chefin auffällig vorkamen.

Jetzt fliegt halt gleich noch die Kupplung mit raus, dann sollte wieder für ne Weile Ruhe sein ...
Grüße aus Baden
Fairy


Bild

Bild

Member of MOhrenclub
Benutzeravatar
Fairy
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 32400
Registriert: 11.07.2011 19:58
Wohnort: Ettlingen/Baden
Fahrzeug: 125i E8x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Öl am Diff und Getriebe wechseln

Beitragvon Onkel_Mikke » 09.12.2019 20:49

@Paul: Das Video kannte ich, aber die Ölpumpe hat nicht jeder rumliegen.

Gesendet von meinem S61 mit Tapatalk
____
Do wu Hasen Hosen häse und Hosen Husen häse, do kumm ich her.

"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"
Bild
Benutzeravatar
Onkel_Mikke
Großmeister
Großmeister
 
Beiträge: 6822
Registriert: 30.07.2012 19:21
Wohnort: SAP-Arena, Zweitwohnung Friedrichspark
Verbrauch
Fahrzeug: 116i F2x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!


Zurück zu Motor - Fahrwerk - Reifen u. Felgen - Karosserie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder