!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese MItteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Öl am Diff und Getriebe wechseln

Re: Öl am Diff und Getriebe wechseln

Beitragvon Onkel_Mikke » 09.06.2020 19:39

Geht im Prinzip auch fix. Ich schätze mal so circa 15 Minuten. Wäre der Pollenfilter aber vor dem Gebläse bräuchte man das nicht jedesmal mit raus schrauben und von gefühlt 500 Blättern befreien. Geräuschkulisse gibt es ja wenigstens gratis, wenn wieder mal ein Blatt (bevorzugt Ahornsamen) im Gebläserad klemmt.

Anyway. Die Konstruktion bei E39 und E60 war zu simpel. Da kann man die Filter an ner roten Ampel wechseln.

Gesendet von meinem S61 mit Tapatalk
____
Do wu Hasen Hosen häse und Hosen Husen häse, do kumm ich her.

"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"
Bild
Benutzeravatar
Onkel_Mikke
Großmeister
Großmeister
 
Beiträge: 6943
Registriert: 30.07.2012 19:21
Wohnort: SAP-Arena, Zweitwohnung Friedrichspark
Verbrauch
Fahrzeug: 116i F2x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Vorherige

Zurück zu Motor - Fahrwerk - Reifen u. Felgen - Karosserie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder