!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese MItteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Microfilter wechseln

Microfilter wechseln

Beitragvon Tho » 31.08.2008 18:37

Hi All,
bei meinem 120d (vFL) muss nun nach ca 88'000 km laut Bordcomputer der Microfilter getauscht werden... in einem älteren Thread hab' ich was von "sechs Schrauben" und "wenig Aufwand" gelesen... (Microfilter für den Innenraum, nicht Luftfilter für den Motor), also denke ich mir, dass ich bei einem 4 Jahre alten Auto dazu vielleicht nicht unbedingt in die Werkstatt muss, sondern das auch selber kann...

...kann ich das auch selber machen? (Sechs Schrauben und so traue ich mir durchaus zu, hab' ja auch erfolgreich den Sitzbezug vom Sportsitz gewechselt...)
Oder macht eine Echte BMW Werkstatt bei dieser Gelegenheit noch andere Checks / Arbeiten? Und: sollte ich mir nur den Filter bestellen und selber tauschen: springt dann die Service-Info wieder auf den Ausgangswert, oder muss das im BC auf Null zurückgestellt werden? (Habe iDrive, vielleicht ist das hierbei wesentlich...)

Kurz und gut: selber machen (und Geld sparen, das vermutlich mein Tankwart dann verdient - wieviel eigentlich? Was kostet der Filter, und was der gesamte Tausch?), oder zu BMW gehen, und die in diesem Fall wirklich bisher immer freundliche und engagierte Vertragswerkstatt (obwohl dort nicht gekauft) etwas unterstützen?

Greetz, Tho
Tho
Streber
Streber
 
Beiträge: 458
Registriert: 09.05.2005 13:37
Wohnort: Berg (bei München)

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Beitragvon Ombre » 02.09.2008 20:28

Kannst Du selber machen, das sind 6 Schrauben, dauert nur ein paar Minuten.

Meine Teile bestelle ich immer bei Q11

Was der Original kostet, kann ich morgen mal nachsehen.
Die Service Meldung kannst Du selber zurück setzen, geht über das Kombi, Zündung ein warten bis, die Serviceanzeige wechselt, Rückstellknopf länger als 4sec. drücken, dann den Service für Microfilter auswählen, das geht mit der Wippe vom BC, zum zurücksetzen den BC Knopf drücken
Benutzeravatar
Ombre
Forums Stöberer
Forums Stöberer
 
Beiträge: 33
Registriert: 09.08.2008 18:02

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Beitragvon Tho » 03.09.2008 08:39

Eh, Ombre,
danke Dir für die Info - Q11 kannte ich noch nicht, und daß ich diesen Parameter im BC selber zurückstellen kann, gefällt mir gut ;-)
Merci & Viel Spass hier im Forum!
Greetz, Tho

(Ach ja, wenn Du den BMW-Listenpreis noch zufällig findest, rein aus Interesse... :-) )
Tho
Streber
Streber
 
Beiträge: 458
Registriert: 09.05.2005 13:37
Wohnort: Berg (bei München)

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Beitragvon Ombre » 03.09.2008 22:46

Der Aktivkohlefilter für Klimaautomatik kostet 41€, der Pollenfilter für die Klimaanlage 31€ als Original teil von BMW.
Benutzeravatar
Ombre
Forums Stöberer
Forums Stöberer
 
Beiträge: 33
Registriert: 09.08.2008 18:02

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Beitragvon Tho » 04.09.2008 08:55

Na klasse, dann spart man bei Q11 ja ganz schön was, auch wenn man den Versand bezahlen muss... Merci nochmal, Ombre!
Saludos, Tho
Tho
Streber
Streber
 
Beiträge: 458
Registriert: 09.05.2005 13:37
Wohnort: Berg (bei München)

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!


Zurück zu Klima und Heizung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder