!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese MItteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

BMW Karl & Co in Mainz-Kastel

Hier könnt Ihr Eure Erfahrungen zu Niederlassungen, Vertragshändlern und freien Werkstätten schreiben. Ebenso Servicekosten mitteilen oder erfragen.

BMW Karl & Co in Mainz-Kastel

Beitragvon Equilibrium » 24.04.2007 09:59

tja, möchte hier nun auch mal von erfahrungen rum um meinen (bisherigen) :) berichten.

ich hatte nach meinem letzten werkstattaufenthalt (ich hatte ja ne lädierte heckschürze :( ) einen bösen brief an den serviceleiter der werkstatt geschrieben. folgendes war vorgefallen: neben der heckschürze hatte ich der werkstatt 4 weitere aufgaben zugeteilt: xenons justieren, scheiben/türen wegen luftgeräusch justieren, ipod-kit wegen fehlfunktion kontrollieren, das lahme navi kontrollieren. aufgrund der letzten beiden punkte hatte ich vorgeschlagen, einfach zuerst mal ein softwareupdate vorzunehmen.

als ich am abend meinen wagen abholen wollte, hab ich dann mein blaues wunder erlebt. die heckschürze wurde montiert und die xenons eingestellt - der rest wurde offensichtlich nicht gemacht.
- luftgeräusche konnten nicht festgestellt werden; der bearbeiter erzählte aber gleichzeitig irgendwas von einer baustelle und "das man nicht so schnell fahren konnte). :shock:
- ipod fehlfunktion konnte nicht nachgestellt werden. offensichtlich wurde hier meine fehlerbeschreibung verfälscht. allerdings konnte wohl keiner der service-mitarbeiter ein telefon bedienen um mal bei mir nachzufragen. :shock:
- navi wurde nicht kontrolliert, da der softwarestand dem "von bmw vorgeschriebenen" entsprach. ergo wurde hier einfach gar nichts unternommen. :shock:

tja, dann kam mein blauer brief an den serviceleiter, worauf dieser sich sogar bei mir meldete. er versprach wiedergutmachung und ich solle meinen wagen einfach erneut in die werkstatt bringen. einen ersatzwagen sollte ich auch bekommen; ich habe einfach nachgefragt und sollte daraufhin das neue dreier cabrio bekommen.

ja, das wäre dann heute morgen gewesen. offensichtlich hatten die mitarbeiter meinen termin falsch notiert und man ließ mich eine geschlagene halbe stunde warten (da der für meinen termin eingetragene servicemitarbeiter erst später kommen würde). offensichtlich war aber auch keiner der anderen serviceleute bereit meinen fall zu bearbeiten... und irgendwann fragte ich mich "was mache ich hier eigentlich?"

... ich bin dann gegangen; niemand hatte den ansporn sich sofort um mich zu kümmern, niemand versuchte mich aufzuhalten.

das sind meine erfahrungen mit karl & co in mainz-kastel... mich sehen sie dort nie wieder.

ps: die neuwagen-abteilung ist dort übrigens genauso lahm... mich nahm man offensichtlich nicht ernst wie ich wegen einer probefahrt nachgefragt hatte (damals z4); und meinem alten herren hatten sie glorreiche 3% rabatt auf einem neuwagen geben wollen (mit dem kommentar das sie nach werksvorgabe nicht mehr geben könnten). natürlich hat er seinen wagen woanders gekauft, mit rund 11% rabatt). :!:
Equilibrium @ F30-340i
Benutzeravatar
Equilibrium
Gelehrter
Gelehrter
 
Beiträge: 2381
Registriert: 17.12.2006 17:12
Wohnort: Hochheim
Verbrauch
Fahrzeug: kein 1er

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Beitragvon dognose » 24.04.2007 10:04

Danke für deinen Bericht.

auch wenn das nicht meine Ecke ist, ist es immer wieder lustig zu lesen, was manche BMW-Niederlassungen so treiben...
[IMG:340:150]http://dog.kraffner.de/images/fastshare/car.20080925011006.png[/img]
Dog.Net Development | Kraffner.de | Blacknbeauty.de
Benutzeravatar
dognose
Großmeister
Großmeister
 
Beiträge: 3047
Registriert: 01.08.2006 17:12
Wohnort: Eching

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Beitragvon bidi » 24.04.2007 10:19

hi equilibrium, also die Art und Weise (gerade dieses Nicht-für-voll-nehmen beim Neuwagenkauf und das Nicht-Zuhören bei der Fehlerbeschreibung) kommt mir sehr bekannt vor...

Sowas gibt es auch bei uns im Norden :(
Ich bin inzwischen zur Niederlassung gewechselt und da etwas zufriedener...
Bild
... man hat ja noch mehr als 4 Räder ;)...
Benutzeravatar
bidi
Großmeister
Großmeister
 
Beiträge: 7662
Registriert: 14.02.2006 11:10
Wohnort: Exil-Hamburger :-)

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Beitragvon dognose » 24.04.2007 11:08

Nicht-für-voll-nehmen beim Neuwagenkauf


dann steht da mal als (damals) 18 jähriger und möchtet gerne nen 1er probefahren.

Wisst ihr was die dann machen ?


:newsmile46:
[IMG:340:150]http://dog.kraffner.de/images/fastshare/car.20080925011006.png[/img]
Dog.Net Development | Kraffner.de | Blacknbeauty.de
Benutzeravatar
dognose
Großmeister
Großmeister
 
Beiträge: 3047
Registriert: 01.08.2006 17:12
Wohnort: Eching

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Beitragvon svenobmw » 24.04.2007 13:46

Kopier doch deinen Beitrag von oben in eine Mail und dann ab damit an die Kundenbetreuung von BMW und du wirst sehen die Maschinerie läuft an und dir wird die beste Behandlung zu teil in dieser Werkstatt.

Mir ging das mal mit einer Probefahrt so die mir für einen 3 Touring mit der Begründung verwährt wurde ich hätte ja selber einen 3er und der Touring ist das selbe nur mit mehr Blech.
:evil:
habe dann an München geschrieben das sie die Produktion bitte einstellen sollen da gemäß Aussage das ja das selbe Auto ist wie die Limo, da hat der Hammer aber gekreist :roll: :twisted:
Seit dem habe ich keinerlei Probleme mehr mit der Werkstatt. :wink:
Meine Spur ist links...
M135ix und bißchen Schnitzer
Bild
Benutzeravatar
svenobmw
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4240
Registriert: 10.12.2005 23:19
Wohnort: Amberg
Fahrzeug: kein 1er

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Beitragvon Equilibrium » 24.04.2007 14:28

ja, ich werde durchaus auch noch eine mail an die kundenbetreuung schreiben. ;)
hingehen werde ich trotzdem nicht mehr.
Equilibrium @ F30-340i
Benutzeravatar
Equilibrium
Gelehrter
Gelehrter
 
Beiträge: 2381
Registriert: 17.12.2006 17:12
Wohnort: Hochheim
Verbrauch
Fahrzeug: kein 1er

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Beitragvon Pfälzer » 24.04.2007 17:26

Mach doch einen Versuch BMW Karl & Co in Mainz (A60 Abfahrt Großberg). Da sind sie besser, ist ja auch die Hauptwerkstatt.

Wir waren für die Probefahrt auch erst in MZ-Kastell. Der dortige Verkäufer hat versucht mich schwindelig zu rechnen und versuchte mir einen 8% Rabatt für einen 12% Rabatt zu verkaufen. Wir sind dann nach Mainz und dort war es dann OK.
Benutzeravatar
Pfälzer
Gelehrter
Gelehrter
 
Beiträge: 2194
Registriert: 14.01.2006 15:45
Wohnort: Nackenheim

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Beitragvon Equilibrium » 24.04.2007 17:45

nö, das ist mir eigentlich zuweit und so gar nicht meine richtung.
ich versuchs jetzt mal beim euler in hofheim.
Equilibrium @ F30-340i
Benutzeravatar
Equilibrium
Gelehrter
Gelehrter
 
Beiträge: 2381
Registriert: 17.12.2006 17:12
Wohnort: Hochheim
Verbrauch
Fahrzeug: kein 1er

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Beitragvon 1mpuls » 04.06.2007 21:53

Pfälzer hat geschrieben:Mach doch einen Versuch BMW Karl & Co in Mainz (A60 Abfahrt Großberg). Da sind sie besser, ist ja auch die Hauptwerkstatt.

Wir waren für die Probefahrt auch erst in MZ-Kastell. Der dortige Verkäufer hat versucht mich schwindelig zu rechnen und versuchte mir einen 8% Rabatt für einen 12% Rabatt zu verkaufen. Wir sind dann nach Mainz und dort war es dann OK.


nicht wirklich... da bin ich immer. Die haben 4 Anläufe gebraucht, um meine M-Front zu bestellen/anzubringen/fehlende Teile nachträglich zu ordern...

Ich geh inzwischen, wenns machbar für mich ist, nur noch zu AHG Balingen in Baden-Württemberg. Außerdem arbeitet da eine Nachbarin. Da kriegt man schön %te :wink:
1mpuls
Gast
Gast
 

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!


Zurück zu Händler, Werkstätten, Service

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder