!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese MItteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Führerschein und erstes Auto: welchen 1er kaufen? Kaufhilfe

Führerschein und erstes Auto: welchen 1er kaufen? Kaufhilfe

Beitragvon assedo » 16.02.2015 18:41

Hallo,
meine Tochter macht gerade ihren Führerschein und möchte gerne als ihr erstes Auto einen BMW 1er gebraucht kaufen.

Ich habe mich letztes Jahr aufgrund des Aussehens dazu verleiten lassen, einen gebrauchten Mini Cooper S (Bj. 2009) zu kaufen. Leider hab ich mich erst viel zu spät richtig über das Auto informiert und musste deshalb Lehrgeld bezahlen (Steuerkettenrasseln, Verdeck des Cabrios hakt etc.)

Damit nicht meiner Tochter das gleiche passiert, würde ich hier gerne Empfehlungen für den 1er sammeln.

Gewünscht wird ein E87 LCI (Facelift) ab Baujahr 2009 als 116 oder 118er.

Meine Tochter hat jetzt keine Vorlieben, ob Benziner oder Diesel. Irgendwo hab ich gelesen, dass der 116i nur Super Plus tanken kann. Stimmt das?

Im Detail kommen also folgende Typen in Betracht:
116d Motor N47
116i Motor N43
118d Motor N47
118i Motos N43

Hab mich schon etwas eingelesen, der N47er Motor soll auch Probleme mit der Steuerkette haben. Würdet Ihr also eher zum 116i oder 118i raten als ein Diesel zu nehmen?

Vom Verbrauch her, würde mir der Diesel persönlich mehr zusprechen, mir reicht aber schon mein Mini mit Steuerkettenrasseln, da brauch ich nicht noch einen 1er mit der gleichen Sch....e.

Ausstattungsmäßig ist die Wunschliste bescheiden:
- Rückfahrwarner
- Navi
- Sitzheizung
- Xenon

Ach ja, bevor ichs vergesse, mit das wichtigste: Meine Tochter hat ein Budget von 11.000 - 12.000 EUR zur Verfügung.

So, jetzt bin ich auf eure Expertenmeinung gespannt, für viele Rückmeldung wäre ich dankbar, damit sie auch wirklich die richtige Kaufentscheidung trifft.

Ich sag schon mal 1.000 Dank!
Gruß
Assedo


Gruss
Assedo
Gesendet mit Tapatalk
assedo
1er Frischling
 
Beiträge: 4
Registriert: 15.02.2015 23:25

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Führerschein und erstes Auto: welchen 1er kaufen? Kaufhi

Beitragvon twinTurbo » 16.02.2015 19:00

Ich würde ganz klar zum 118d LCI greifen. :nicken:
Zur Steuerkettenproblematik läuft gerade ne "Serienstandsverbesserung". Falls das Auto betroffen sein sollte.
16i und 18i sind emotionslos und saufen. Magsch gar net.

Bei der Ausstattung unbedingt noch auf die Sportsitze achten! Janz wichtig!
Die Seriensitze sind furchtbar und die Sportsitze grandios.


Dass sich deine Tochter hier wird anmelden müssen, ist eine Selbstverständlichkeit. :kaffee:
Bild
Benutzeravatar
twinTurbo
Großmeister
Großmeister
 
Beiträge: 7036
Registriert: 10.08.2011 13:30
Wohnort: Hansestadt Rostock
Verbrauch
Fahrzeug: 123d E8x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Führerschein und erstes Auto: welchen 1er kaufen? Kaufhi

Beitragvon Onkel_Mikke » 16.02.2015 19:12

Ich denke auch Diesel. Gerade als Fahranfänger fährt man ja gerne mal "sinnlose Extrakilometer". Sportsitze absolute Zustimmung. Seriensitze sind bei BMW in 99% der Fälle eine Frechheit und Zumutung.

Ablagenpaket würde ich noch auf die ToDo Liste setzen. Ohne haben BMWs praktisch keine Ablagen, mit Paket kommt man wenigstens auf das Niveau, sich nicht schämen zu müssen.

Gruß


Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
____
Do wu Hasen Hosen häse und Hosen Husen häse, do kumm ich her.

"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"
Bild
Benutzeravatar
Onkel_Mikke
Großmeister
Großmeister
 
Beiträge: 7812
Registriert: 30.07.2012 19:21
Wohnort: SAP-Arena, Zweitwohnung Friedrichspark
Verbrauch
Fahrzeug: 116i F2x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Führerschein und erstes Auto: welchen 1er kaufen? Kaufhi

Beitragvon Santino » 16.02.2015 19:19

Diesel, mit wenig km und Navi+Xenon dürfte bei max. 12.000€ schwer werden.
Aber prinzipiell: 18d!


Gesendet aus dem DPF vom Schkodda
Pentizikulös!

Die Letzten werden die Ersten sein. Es sei denn sie sind zu langsam.

Individual Car Design

Bild
Benutzeravatar
Santino
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 20954
Registriert: 12.07.2011 21:47
Fahrzeug: 130i E8x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Führerschein und erstes Auto: welchen 1er kaufen? Kaufhi

Beitragvon Mille Miglia » 16.02.2015 19:46

Meine Mutter fuhr einen 116i Bj. 6/2009. wenn man normal fährt und nicht immer die Gänge ausdreht, ist der Verbrauch schon noch okay.

Ansonsten Pro Xenon oder Kurvenlicht, Fresprecheinrichtung und MuFu-Tasten am Lenkrad. Klimaautomatik und automatisch abblendender Spiegel sind auch Nice to have.
Bild
Benutzeravatar
Mille Miglia
Großmeister
Großmeister
 
Beiträge: 6691
Registriert: 08.09.2011 12:35
Fahrzeug: 125i E8x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Führerschein und erstes Auto: welchen 1er kaufen? Kaufhi

Beitragvon OneDirty » 16.02.2015 19:52

twinTurbo hat geschrieben:16i und 18i sind emotionslos und saufen.



Wenn 'emotion' takatakatakatak macht, dann verzichte ich :mrgreen:
Bild

Judas der AG
Benutzeravatar
OneDirty
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 10354
Registriert: 05.07.2011 09:05
Wohnort: Heidelberg
Fahrzeug: kein 1er

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Führerschein und erstes Auto: welchen 1er kaufen? Kaufhi

Beitragvon misteran » 16.02.2015 19:56

Erstmal die Versicherung vergleichen.

Und so schlecht ist der 16i auch nicht. Mein Vater hat den 1.6er mit 122PS und der reicht auch. Verbrauch mit um 8 Liter im Kurzstreckenbetrieb absolut okay. Auf der Autobahn geht es mit 6.5.
Benutzeravatar
misteran
Großmeister
Großmeister
 
Beiträge: 5665
Registriert: 05.07.2011 14:28
Verbrauch
Fahrzeug: kein 1er

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Führerschein und erstes Auto: welchen 1er kaufen? Kaufhi

Beitragvon Stuntdriver » 17.02.2015 00:45

OneDirty hat geschrieben:
twinTurbo hat geschrieben:16i und 18i sind emotionslos und saufen.



Wenn 'emotion' takatakatakatak macht, dann verzichte ich :mrgreen:

:rofl: +1

Wieviele Kilometer fährt sie denn im Jahr?
Nur Super Plus? Habe ich noch nie gehört. Ich denke als Fahranfänger kommt man mit der linearen Kraftabgabe eines Benziners besser klar als mit den Dieseln die schon im Drehzahlkeller soviel Drehmoment haben. Speziell bei Nässe oder Schnee. Abgesehen davon stinken die Dinger und beleidigen das Ohr - und beim Tanken schwappt immer Diesel aus dem Tank. Deine Tochter will doch nicht nach Diesel stinkend und in nassen Schuhen rumlaufen, die macht sich ja lächerlich.
Bild
Sieger des F1-Kicktippspiels 2011, Sieger des Bundesliga 2011/12 u. 14/15-Kicktippspiels, EXPERTE des Bundesliga 2017/18-Tippspiels, Mitglied des MOhrenclubs
Benutzeravatar
Stuntdriver
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 68929
Registriert: 04.07.2011 17:09
Wohnort: FFC (Fahrrad Fetisch City)
Fahrzeug: 125i E8x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Führerschein und erstes Auto: welchen 1er kaufen? Kaufhi

Beitragvon HavannaClub3.0 » 17.02.2015 01:30

bis Freitag war ich der Meinung dass für manche ein Diesel einfach die bessere Wahl ist, sei es aus Verbrauchsgründen oder wegen der falschen Wohnortwahl oder wegen sonstwas.
dann habe ich die SportAuto gelesen und die bewerten doch tatsächlich im Golf UND seinem leicht gepressten Ableger den takatakatakatak Benziner besser als den takatakatakatak Diesel. ich war erstaunt.
nur verbaut BMW halt keine VAG takatakatakatakas.
Benutzeravatar
HavannaClub3.0
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 18044
Registriert: 02.04.2006 21:44
Wohnort: Wilder Süden!
Fahrzeug: 130i E8x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Führerschein und erstes Auto: welchen 1er kaufen? Kaufhi

Beitragvon twinTurbo » 17.02.2015 01:43

OneDirty hat geschrieben:
twinTurbo hat geschrieben:16i und 18i sind emotionslos und saufen.



Wenn 'emotion' takatakatakatak macht, dann verzichte ich :mrgreen:


Na dann verzichte mal und fahre Gurkenmotoren. [die Dank Direkteinspritzung auch taktaktak machen.]
Bild
Benutzeravatar
twinTurbo
Großmeister
Großmeister
 
Beiträge: 7036
Registriert: 10.08.2011 13:30
Wohnort: Hansestadt Rostock
Verbrauch
Fahrzeug: 123d E8x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Führerschein und erstes Auto: welchen 1er kaufen? Kaufhi

Beitragvon Fux96 » 17.02.2015 11:44

Ich fahr seit 140tkm nen 118d LCI und bin rundum zufrieden. Bei mir rasselt keine Steuerkette und es klappert auch nichts! Der Wagen zieht gut, lässt sich flott bewegen aber kann auch sehr sparsam gefahren werden, dafür habe ich persönlich aber nen zu schweren Fuß.

Bei xenon und parkpiepsern bin ich deiner Meinung, beim eingebauten Navi nicht. Ich hab's drin, es ist nice2have, aber mittlerweile einfach zu alt. Da würde ich eher auf eine mobile Lösung setzen mittlerweile, damit öffnest du außerdem den Markt deutlich.

Zu den sportsitzen kann ich sagen das die echt gut sind, aber die seriensitze gehen auch wenn man noch nicht in den sportstühlen drin gesessen hat. Ich hab vor 70tkm auf sportsitze umgebaut und bin sehr froh drum!


Getapasquarkt
Nicht-Existenter Club der Patagonia-Grünen 1er
Bild
Benutzeravatar
Fux96
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 18021
Registriert: 05.07.2011 12:59
Wohnort: Hamburg / Frankfurt
Verbrauch
Fahrzeug: kein 1er

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Führerschein und erstes Auto: welchen 1er kaufen? Kaufhi

Beitragvon OneDirty » 17.02.2015 12:05

twinTurbo hat geschrieben:
Na dann verzichte mal und fahre Gurkenmotoren. [die Dank Direkteinspritzung auch taktaktak machen.]


Beleidige mein Mietwagen - ja, das tut richtig weh.

Bild
Bild

Judas der AG
Benutzeravatar
OneDirty
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 10354
Registriert: 05.07.2011 09:05
Wohnort: Heidelberg
Fahrzeug: kein 1er

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Führerschein und erstes Auto: welchen 1er kaufen? Kaufhi

Beitragvon twinTurbo » 17.02.2015 13:10

Dein Auto ist mir gleichgültig.
Du bist halt Mist.
Bild
Benutzeravatar
twinTurbo
Großmeister
Großmeister
 
Beiträge: 7036
Registriert: 10.08.2011 13:30
Wohnort: Hansestadt Rostock
Verbrauch
Fahrzeug: 123d E8x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Führerschein und erstes Auto: welchen 1er kaufen? Kaufhi

Beitragvon Dat Hermchen » 17.02.2015 13:15

Als erstes Auto einen 1er?
Die soll erst mal fahren lernen. Ein Polo, Twingo und Co wären da wohl die bessere Wahl. Auch im Unterhalt.

Gesendet von meinem Eichhörnchen
Bild
Benutzeravatar
Dat Hermchen
Großmeister
Großmeister
 
Beiträge: 7642
Registriert: 04.07.2011 17:59
Wohnort: In der Gartenstadt
Fahrzeug: kein 1er

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Re: Führerschein und erstes Auto: welchen 1er kaufen? Kaufhi

Beitragvon Stuntdriver » 17.02.2015 13:22

Dat Hermchen hat geschrieben:Als erstes Auto einen 1er?
Die soll erst mal fahren lernen. Ein Polo, Twingo und Co wären da wohl die bessere Wahl. Auch im Unterhalt.

Gesendet von meinem Eichhörnchen

Du kennst doch ihr Budget nicht. Mit was Kleinerem die ersten Beulen ins Blech fahren ist sicher kein Fehler, aber die Väter wollen ja auch ihre Töchter sicher aufgehoben wissen. Da passt der 1er dann schon UND sie lernt gleich das Fahren mit dem Antrieb an der einzig richtigen Achse! :methusalem:
Bild
Sieger des F1-Kicktippspiels 2011, Sieger des Bundesliga 2011/12 u. 14/15-Kicktippspiels, EXPERTE des Bundesliga 2017/18-Tippspiels, Mitglied des MOhrenclubs
Benutzeravatar
Stuntdriver
1er Koryphäe
1er Koryphäe
 
Beiträge: 68929
Registriert: 04.07.2011 17:09
Wohnort: FFC (Fahrrad Fetisch City)
Fahrzeug: 125i E8x

!!!!!! Wenn Du Dich kostenlos im Forum registrierst, wird diese Mitteilung und Werbung ausgeblendet !!!!!

!!!!! HIER kannst Du Dich kostenlos registrieren !!!!!

Nächste

Zurück zu Der 1er (E8x)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder